Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Karriereende von Tischtennis-Legende Waldner: "Ein schöner Abschied"

Fotostrecke: Mozart an der Platte Fotos
imago

Zum Abschluss gab es einen Sieg und eine Niederlage vor rund 200 Fans: Jan-Ove Waldner hat seine Karriere beendet. Der Tischtennis-Oldie verabschiedete sich gewohnt trocken.

Tischtennis-Legende Jan-Ove Waldner hat sich mit einem Sieg und einer Niederlage in den Ruhestand verabschiedet. Der 50 Jahre alte schwedische Ausnahmekönner besiegte am Donnerstagabend im letzten Pflichtspiel der Karriere seinen 24 Jahre jüngeren Landsmann Simon Arvidsson 3:2 und verlor 1:3 gegen Andreas Törnkvist. Sein Heimatverein Sparvägens BTK verlor die Partie gegen Helsingborg 2:4. Das war aber nur ein Randaspekt.

"Ich habe okay gespielt. Es war ein schöner Abschied", sagte Waldner der Zeitung "Aftonbladet" gewohnt trocken. Rund 200 Fans, darunter seine Mutter Marianne, verabschiedeten den sechsmaligen Weltmeister. "Waldi", wie ihn seine deutschen Fans nennen, will fortan nur noch inoffizielle Turniere spielen. So startet er am Samstag bei einem Turnier in Saarlouis. Dort trifft Waldner unter anderem auf den deutschen Europameister Dimitrij Ovtcharov.

Waldner gewann in seiner Karriere zahlreiche Titel, darunter sechs Weltmeister- und zehn Europameisterschaften, zudem wurde er Olympiasieger 1992 in Barcelona. Seine Profi-Laufbahn dauerte 36 Jahre an.

mon/dpa

Diesen Artikel...
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. Viel Spaß mit der Freitzeit
doppelpost123 12.02.2016
Oh, den Herrn kenn' ich sogar noch, obwohl ich schon ewig nicht mehr spiele. Hmm.. Tischtennis.. war eigentlich immer super - bis dann die Spiele am Wochenende kamen ;-)
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: