Kanu-Legende: Birgit Fischer peilt siebte Olympia-Teilnahme an

Sie will es noch einmal wissen: Im Alter von 50 Jahren plant Birgit Fischer, noch einmal an Olympischen Spielen teilzunehmen. Wenn die Kanutin die Qualifikation für London schafft, wäre sie zum siebten Male bei Olympischen Spielen dabei.   

Kanu-Legende Fischer: Für die Qualifikation in London angemeldet Zur Großansicht
AFP

Kanu-Legende Fischer: Für die Qualifikation in London angemeldet

Deutschlands Rekord-Olympiasiegerin Birgit Fischer wird bei den Qualifikationsläufen des Deutschen Kanu-Verbands für die Sommerspiele in London (27. Juli bis 12. August) starten. "Ich habe mich fristgerecht für die Wettbewerbe angemeldet", sagte die 50 Jahre alte Ausnahmekanutin am Donnerstag. Bundestrainer Reiner Kießler bestätigte den Eingang der Meldung. Die Frist für die Ausscheidungswettkämpfe in Duisburg jeweils Anfang und Ende April wäre an diesem Sonntag abgelaufen. Bis zuletzt hatte die achtmalige Olympiasiegerin offengelassen, ob sie antritt.

Seit sechseinhalb Jahren hat Fischer keine Wettkämpfe mehr bestritten. Mit Olympia 2012 hat sie sich noch einmal ein großes Ziel gesetzt, Anfang des Jahres trainierte sie dafür zehn Wochen lang in den Paddelkanälen von Australien. "Kanu macht mir immer noch total viel Spaß - egal welches Ziel man verfolgt", so Fischer. "In den nächsten zwei Wochen ist im Training jetzt noch viel zu tun."

Es ist bereits Fischers viertes Comeback: Nach zwei Babypausen und einer Laufbahnunterbrechung nach Olympia 2000 war sie jeweils stark zurückgekehrt. Ein so großer Zeitraum wie jetzt lag jedoch nie zwischen dem Ende eines Karriereabschnitts und dem nächsten Neustart. Ein Start in London wäre die siebte Olympiateilnahme für Fischer, die erstmals 1980 in Moskau dabei war.

"Dass ich in meinem Alter nichts mehr reißen kann, wollen sie mir schon einreden, seit ich 40 bin", sagte Fischer. In ihrer einzigartigen Karriere hat sie acht Olympiasiege und 27 WM-Titel erpaddelt. Im Sommer will sie aus dem Dorney Lake nahe der Stadt Windsor weiteres olympisches Edelmetall gewinnen: "Ich habe mich immer an den höchsten Maßstäben orientiert. Davon kann und will ich nicht abweichen. Ich stell mich nicht an den Start und denke: Ich will jetzt Zweite werden."

aha/dpa/sid

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1. ...
jujo 22.03.2012
Zitat von sysopSie will es noch einmal wissen: Im Alter von 50 Jahren plant Birgit Fischer noch einmal, an Olympischen Spielen teilnehmen. Wenn die Kanutin die Qualifikation für London schafft, wäre sie zum siebten Male bei Olympischen Spielen dabei. Kanu-Legende: Birgit Fischer peilt siebte Olympia-Teilnahme an - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Sport (http://www.spiegel.de/sport/sonst/0,1518,823097,00.html)
Wenn die Regularien so sind, das über Birgit Fischer sich über die Qualifikation einen Start bei Olympia erpaddelt soll sie dort starten! Das Alter spielt doch dann keine Rolle, egal ob 20 oder 80 Jahre alt!
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles zum Thema Olympische Sommerspiele 2012
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 1 Kommentar
  • Zur Startseite
Fotostrecke
Bitte lächeln!: Hoch das Beinchen