Klitschko boxt gegen Brock

Box-Weltmeister Wladimir Klitschko (Foto) wird seinen Titel der International Boxing Federation IBF am 11. November in New York gegen den Amerikaner Calvin Brock verteidigen. Der 31-jährige aus Charlotte blieb bislang in 29 Profikämpfen (22 K.o.) unbesiegt. Brock wird bei den Weltverbänden IBF und WBA auf Position drei geführt. Für Klitschko ist es der 50. Profikampf (46 Siege/41 K.o.). Einen Zugang meldet der Sauerland-Boxstall: Der frühere Weltmeister John Ruiz wird künftig von Wilfried Sauerland gemanagt, Ruiz' Promoter bleibt Don King. ach/dpa

© SPIEGEL ONLINE 2006
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken
  • Nutzungsrechte Feedback

Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6.00 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: