+++ Analyse Simultan-Schach +++ So liefen Carlsens zwölf Partien

Er hat bewiesen, warum er einer der größten Schachspieler der Geschichte ist: Magnus Carlsen hat zwölf Partien simultan gewonnen. Wie er das gemacht hat? Lesen Sie es nach im Liveticker.

Magnus Carlsen
imago/ Bildbyran

Magnus Carlsen


Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 6:36 PM Georgios Souleidis Damit ist die SPIEGEL Play Live Challenge beendet. Magnus Carlsen setzte sich nach gut einer Stunde leicht und locker mit 12:0 durch. Wir danken für das Mitlesen und weisen nochmal auf die Weltmeisterschaft zwischen Magnus Carlsen und Fabiano Caruana hin. Sie startet am 09. November in London und endet spätestens am 28. November. SPIEGEL ONLINE wird jede Partie live tickern. Einen schönen Abend wünscht ihnen ihr Georgios Souleidis. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 6:33 PM Georgios Souleidis Der 10-jährige Bennet Hagner ist jetzt dran. Er hat mit vier Jahren angefangen Schach zu spielen und ist aktuell der deutsche U10-Meister. Im geschlagenen Feld dürfte er das größte Talent sein. Er wählte mit dem Wolga-Gambit eine seriöse Eröffnung, die Magnus Carlsen selbst schon häufig in seiner Praxis angewandt hat. "Ich habe diese Eröffnung geliebt, insbesondere als ich 15-16 Jahre alt war", verrät der Weltmeister. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 6:28 PM Georgios Souleidis Carlsen zeigt jetzt seine Partie gegen Pedro Encinas. Der 56-jährige Madrilene hielt bis weit ins Mittelspiel sehr gut mit in einer Spanischen Partie. Carlsen zeigt ihm, wo er sein Gegenspiel hätte aufbauen können - am Damenflügel - und wo er die entscheidenden Fehler beging. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 6:23 PM Georgios Souleidis Carlsen zeigt sich etwas kritisch gegenüber seiner Spielweise gegen Antonia Ziegenfuß. "Das hätte ich besser machen müssen", meint er und zeigt Varianten, nach denen die aktuelle deutsche U14-Meisterin eine sehr gute Stellung gehabt hätte. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 6:20 PM Georgios Souleidis Carlsen ist von Wulfs Spiel und vielleicht auch von ihrem Kleid so beeindruckt, dass er sich für die junge Dame deutlich mehr Zeit nimmt als für die Spieler davor. Am Ende hatte sie wohl sehr gute Remischancen, aber leider keine Zeit mehr. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 6:16 PM Georgios Souleidis Constanze Wulf hielt sehr gut mit, war aber so nervös, dass sie die Züge gar nicht aufschrieb. Sie wählte eine Sizilianische Variante, die Magnus Carlsen sogar erst zwei Mal auf dem Brett hatte. Ein Mal gegen Sergey Karjakin bei der Schach-WM 2016. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 6:09 PM Georgios Souleidis Jetzt ist Nils Ehlers dran. Der junge Beachvolleyballer wählte einen 600 jahre alten, aber nicht besonders guten Aufbau, wie Carlsen erläutert, weil er gleich den schwarzen König entblößt. Dementsprechend dauerte die Partie nicht lange. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 6:05 PM Georgios Souleidis Magnus Carlsen erklärt Anna Bjorkedal die Feinheiten des Zweispringerspiels im Nachzuge. Sie wählte einen riskanten Aufbau, den Carlsen mit einem typischen Springeropfer auseinandernahm. Bjorkedals König lief in der Brettmitte umher und wurde schnell erlegt. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 6:01 PM Georgios Souleidis Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 6:01 PM Georgios Souleidis Es ist erstaunlich, wie gut sich Magnus Carlsen alle Partien merkt und sie gegen seine Gegner im Nachhinein problemlos aufbaut. Gegen Robert Ellingsen hat er direkt die kritische Stellung parat und zeigte seinem Gegner an welcher Stelle er den entscheidenden Fehler beging. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 5:57 PM Georgios Souleidis Carlsen gibt zu, dass er gegen Christoph Rottwilm kaum besser stand. "Es passierte eigentlich die ganze Zeit nicht viel und ich stand nur minimal besser." Er zeigt seinem Gegner, wie er sich im Endspiel hätte gut verteidigen und bei bestem Spiel sogar das Remis hätte halten können. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 5:51 PM Georgios Souleidis Carlsen geht jetzt die Partien durch mit seinen Gegnern und gibt wertvolle Tipps. Dem 9-jährigen Justus Poniewasz gab er insbesondere mit auf dem Weg, dass er seine Bedenkzeit nutzen sollte. Schach ist im Gegensatz zu anderen Spielen und zu anderen Sportarten kein schnelles Spiel, wenn klassische Partien gespielt werden. Blitzschach ist natürlich eine andere Geschichte. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 5:44 PM Georgios Souleidis Ein kleiner Vorausblick sei hier erlaubt. SPIEGEL ONLINE wird die Weltmeisterschaft zwischen Magnus Carlsen und Fabiano Caruana natürlich live begleiten. Wie bei den letzten großen Turnieren werden die Partien im Ticker live kommentiert. Die WM beginnt am 9. November und endet spätestens, falls es nach zwölf Partien keine Entscheidung gibt, mit dem Tiebreak am 28. November. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 5:41 PM Georgios Souleidis Carlsen wird sich jetzt noch Zeit nehmen und mit jedem Gegner die Partie, die er natürlich aus dem Gedächtnis nachspielen kann, kurz durchgehen. Das macht er besonders gerne mit den jungen Spielern im Feld. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 5:37 PM Georgios Souleidis Eine gute Partie spielte Christoph Rottwilm, der lange eine ausgeglichen Stellung hatte und als letzter Spieler aufgab. Nachdem die vorherigenn elf Partien beendet waren, nahm sich Carlsen sogar einen Stuhl und setzte sich zu ihm. Das dadurch neu entstandene ungleiche Duell nahm im Endspiel das erwartete Ende. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 5:35 PM Georgios Souleidis 12-0! Die SPIEGEL Play Live Challenge ist nach gut einer Stunde beendet. So einfach wird es Magnus Carlsen bei der Schach-WM nicht haben. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 5:32 PM Georgios Souleidis Die Damen im Feld haben viel Freude bereitet. Constanze Wulf hielt lange mit, überschritt aber letztendlich die Zeit. Antonia Ziegenfuß verlor ebenfalls ihre Partie. Sie schaffte aber immerhin 40 Züge. Carlsen lobt auch insbesondere die Damen im Interview mit dem Kommentator Daniel King. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 5:29 PM Georgios Souleidis 7-0! Pedro Encinas aus Spanien eröffnete gegen die Spanische Partie solide, Carlsen schaffte es aber mit seinem starken Läuferpaar im Mittelspiel Material zu gewinnen und nach 32 Zügen Encinas zur Aufgabe zu zwingen. In der Partie gegen Nitish Maini ging es noch schneller. Dieser "Kampf" dauerte nur 14 Züge. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 5:24 PM Georgios Souleidis Es geht Schlag auf Schlag, 5-0! Robert Ellingsen kam ordentlich aus der Eröffnung, ließ aber eine verheerende Schwächung seines Königsflügels zu. Carlsen nutzte diese, um mit seiner Dame und seinem Spriger einzudringen und den schwarzen König matt zu setzen bzw. Ellingsen gab einen Zug vor dem Matt auf. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 5:21 PM Georgios Souleidis Es steht 4-0 für Carlsen. Gegen Eric Colin gewann er schnell mehrere Figuren hintereinander. Mit nur einem Turm gegen zwei Türme und Springer sah der 19-jährige Franzose keinen Sinn mehr die Partie weiterzuspielen, korrekte Einschätzung. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 5:17 PM Georgios Souleidis Einer der gut mithält, ist Christoph Rottwilm. Nach 20 Zügen hat der 49-jährige Hamburger eine nur minimal schlechtere Stellung auf dem Brett. Carlsen hat einen starken Springer im Zentrum auf d4, aber die schwarzen Leichtfiguren bilden eine solide Armee, die gut gegenhält. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 5:13 PM Georgios Souleidis Magnus Carlsen geht 3-0 in Führung. Der Weltmeister besiegte seine jüngsten Gegner im Eiltempo. Den 9-jährigen Justus Poniewasz setzte er in 22 Zügen matt und Bennet Hagner gab ebenfalls nach 22 Zügen auf, einen Zug vor dem Matt. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 5:09 PM Georgios Souleidis Das ist die vierte Play Live Challenge überhaupt. Bisher hat Magnus Carlsen noch keine Partie verloren. Gibt es heute eine Premiere? Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 5:06 PM Georgios Souleidis An vielen Brettern zeigen sich die Gegner gut vorbereitet. Der 9-jährige Bennet Hagner wählte das Wolga-Gambit und kämpft mit einem Bauern weniger um Kompensation am Damenflügel. Antonia Ziegenfuß wählte einen etwas passiven sizilianischen Aufbau, steht aber nicht unbedingt schlecht. Constanze Wulf wählte ebenfalls einen sizilianischen Aufbau und hält gut mit. Die dritte Dame im Feld, Anna Bjorkedal aus Norwegen, steht allerdings jetzt schon mit dem Rücken zur Wand. Mit einem Turm weniger hat sie einen großen materiellen Nachteil. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 4:59 PM Georgios Souleidis Die erste Entscheidung ist gefallen! Wenig überraschend musste der Promi im Feld, Nils Ehlers, die Segel streichen. Er entblößte seinen König gleich zu Beginn und Carlsen setzte den Beachvolleyballer nach gerade mal acht Zügen unbarmherzig matt. "Ich bin es nicht gewohnt, vor so vielen Leuten Schach zu spielen", gab Ehlers als Begründung für seine Niederlage an. Wir hoffen, dass das beim Volleyball kein Problem ist. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 4:52 PM Georgios Souleidis Die Partien haben begonnen. Carlsen spielt an jedem Brett mit den weißen Figuren. Er beginnt an jedem Brett, so wie üblich bei solchen Veranstaltungen, abwechselnd mal mit dem Königsbauern, mal mit dem Damenbauern oder auch mal mit dem Königsspringer seine Partie. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 4:49 PM Georgios Souleidis Magnus Carlsen befindet sich mittendrin in seiner Vorbereitung für sein anstehendes WM-Match gegen Fabiano Caruana, das vom 09. bis 28. November in London stattfinden wird. Vor dem WM-Match ist die SPIEGEL Play Live Challenge einer seiner letzten öffentlichen Auftritte. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 4:44 PM Georgios Souleidis Das Simultan wird mit einer Bedenkzeit von jeweils 30 Minuten für jeden Spieler gespielt. Die Gegner dürfen ihre Züge jederzeit ausführen und müssen nicht, wie bei einem traditionellen Simultan, darauf warten, bis Carlsen an ihr Brett vorbeikommt. Dementsprechend muss der Weltmeister sehr schnell spielen, um nicht an zu vielen Brettern in Zeitnachteil zu geraten. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 4:35 PM Georgios Souleidis Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 4:25 PM Georgios Souleidis Die weiteste Anreise hatte Joe Kempsey aus New York. Der 20-jährige BWL-Student ist eifriger Nutzer der Play Magnus-App. Ansonsten befinden sich nur Europäer unter den Gegnern und immerhin drei Frauen. Anna Bjorkedal stammt aus dem Land des Weltmeisters, Norwegen. Sie ist 46 Jahre alt und Lehrerin in Trondheim. Durch den Carlsen-Boom in ihrer Heimat kam sie in Berührung mit dem königlichen Spiel und fing nach der WM 2016 mit dem Spielen an. Eine stärkere Gegnerin ist Constanze Wulf. Die 21-jährige Studentin der Wirtschaftsmathematik spielt für den Hamburger SK in der 2. Frauenbundesliga. Die stärkste Spielerin, Antonia Ziegenfuß, hatten wir weiter unten schon vorgestellt. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 3:58 PM Georgios Souleidis Die stärksten Kontrahenten dürften zwei der jüngsten Teilnehmer sein. Die 13-jährige Antonia Ziegenfuß ist die aktuelle deutsche U14-Meisterin. Vier jahre jünger ist sogar Bennet Hagner. Er ist mit einer Spielstärke von knapp 2000 Elo-Punkten, mit der die Stärke eines Schachspielers und seine Weltranglistenposition definiert wird, ähnlich stark wie Ziegenfuß. Hagner ist der aktuelle deutsche U10-Meister. Zum Vergleich, Magnus Carlsen hat als derzeit bester Spieler der Welt eine Elo-Zahl von 2839 Punkten. Ein durchschnittlicher Vereinsspieler liegt ungefähr bei 1700 Punkten. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 3:55 PM Georgios Souleidis Die Play Live Challenge ist eine jährliche Veranstaltung, bei der Magnus Carlsen gegen mehrere Teilnehmer die Kräfte misst. Unter den zwölf Gegnern befinden sich hauptsächlich Nutzer der Play Magnus-App. Außerdem ist mit Nils Ehlers (Beachvolleyball-Nationalspieler) ein Promi und mit 2,09m ein "Riese" dabei. Simultanturnier mit Magnus Carlsen 10/8/18 3:52 PM Georgios Souleidis Herzlich Willkommen zur SPIEGEL Play Live Challenge 2018! Der Schachweltmeister, Magnus Carlsen, tritt simultan gegen zwölf Gegner an. Die Challenge wird im Hause von SPIEGEL ONLINE in Hamburg ausgetragen. Show more Tickaroo Liveblog Software


insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
don_meyer 16.10.2018
1. bester spieler der geschichte?
das ist nun doch sehr spekulativ. die meisten schachexperten und historiker sehen immer noch fischer und kasparow vor carlsen! er hat natürlich eine unglaubliche elo-zahl, aber das ist der elo-explosion zu verdanken. wie hätte carlsen in einem 24 partien match gg kasparow ausgesehen? wie in einem marathon match gg fischer? schwer zu vergleichen, aber ein 12 partien simualtan zeigt natürlich nicht, warum er der beste spieler der geschichte sein soll...
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.