Golden State gewinnt bei OKC Neue Rekorde für Stephen Curry

Deutlicher Rückstand, Stephen Curry verletzt, alles egal: Auch in Oklahoma City haben die Golden State Warriors Rekorde gebrochen. Und sich nebenbei schon für die NBA-Playoffs qualifiziert.

NBA-Star Curry: Zwölf Dreier in einem Spiel
AFP

NBA-Star Curry: Zwölf Dreier in einem Spiel


Titelverteidiger Golden State Warriors hat sich nach der nächsten Gala seines Superstars Stephen Curry als erstes Team für die Playoffs der NBA qualifiziert. Der Meister steht nach dem 121:118 nach Verlängerung bei Oklahoma City Thunder bereits 24 Spiele vor Ende der Hauptrunde als Teilnehmer an der K.o.-Phase fest.

Obwohl Curry sich zwischenzeitlich verletzte, als Russell Westbrook ihm versehentlich auf den Knöchel trat, erzielte er 46 Punkte, darunter zwölf Dreipunkte-Treffer. Damit stellte Curry die bisherige historische Bestmarke für Dreier in einem Spiel ein. Zuvor hatten mit Kobe Bryant und Donyell Marshall nur zwei andere Spieler in einem Match 36 Punkte mit Dreier-Würfen erzielt.

Nach einer Behandlungspause in der Kabine war Curry aufs Spielfeld zurückgekehrt und hatte entscheidend dazu beigetragen, einen zwischenzeitlichen Elf-Punkte-Rückstand aufzuholen. In der Verlängerung war es ein Dreier von Curry fast von der Mittellinie, der das Spiel 0,6 Sekunden vor dem Ende für die Warriors entschied.

rae/sid



Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
gustav.vision 28.02.2016
1. Curry, Du Gott!
Die anderen Stars der NBA verbeugen sich. LeBron: "...ich habe noch nie jemanden wie ihn in der Basketballgeschichte gesehen." Curry schreibt gerade Geschichte - er knackt Rekorde (12 Dreier in einem Spiel; bisher 288 in der Saison (und das schon nach 2/3 der Regular Season; längste 3er-Serie der NBA) und das mit einem coolen Buzzer von der Mittellinie. Ganz nebenbei haben sich die Warriors gestern für die Playoffs qualifiziert. MJs Rekord mit 72:10 Siegen ist auch noch möglich/wahrscheinlich. Curry wird wieder MVP - wer sonst bitte?
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.