Neuer Trainer Bamberg verpflichtet Italiener Trinchieri

Der Basketball-Bundesligist Bamberg hat einen neuen Trainer: Der Italiener Andrea Trinchieri übernimmt den sechsmaligen deutschen Meister. Er wird Nachfolger des US-Amerikaners Chris Fleming.

Coach Trinchieri: Neuer Job in Bamberg
DPA

Coach Trinchieri: Neuer Job in Bamberg


Hamburg - Es war eine enttäuschende Saison, nun haben die Brose Baskets Bamberg einen neuen Trainer verpflichtet. Der Meister der vergangenen vier Jahre war in diesem Jahr bereits in der ersten Playoff-Runde gegen Quakenbrück ausgeschieden. Daraufhin entließen die Verantwortlichen den US-Coach Chris Fleming. Der neue Trainer ist Italiener: "Wir begrüßen Andrea Trinchieri als neuen Headcoach in Bamberg", twitterten die Brose Baskets. Er bekommt einen Dreijahresvertrag.

Trinchieri hatte Unics Kasan in der abgelaufenen Saison bis ins Finale des Eurocups geführt und wurde als Trainer des Jahres ausgezeichnet. Erst Mitte der vergangenen Woche wurde Trinchieri als Nationalcoach Griechenlands seiner Aufgaben entbunden. Grund für die Trennung war das enttäuschende Abschneiden bei der EM 2013 in Slowenien (11.).

"Gegen Geld und für Stabilität entschieden"

"Bamberg hat realistische Ziele. Sie wissen, wo sie hin wollen, und sind bereit zu tun, was nötig ist, um wieder dorthin zu gelangen", sagte Trinchieri bei seiner Vorstellung: "Ich habe mich jetzt gegen Geld und für Stabilität entschieden."

"Wir freuen uns, in Andrea einen sehr erfahrenen Trainer gewonnen zu haben. Er spielt sehr europäisch, was ich persönlich sehr schätze. Hinzu kommt, dass er mit Strukturen wie in Bamberg bereits vertraut ist", sagte Bambergs scheidender Sportdirektor Wolfgang Heyder, der sein Amt als Geschäftsführer mit dem Aus für Fleming bereits niedergelegt hatte.

Zugleich gab Bamberg bekannt, nach der Trennung von Fleming auch dessen Assistenten Arne Woltmann, Stefan Weissenböck und Marcus Lindner freigestellt zu haben. Außerdem wurden die Verträge mit den Profis Jared Jordan und Sharrod Ford nicht verlängert.

cte/dpa/sid



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.