Rallye Dakar: Peterhansel behauptet Führung auf der vorletzten Etappe

Rallye-Pilot Peterhansel: Deutlich in Führung Zur Großansicht
REUTERS

Rallye-Pilot Peterhansel: Deutlich in Führung

Titelverteidiger Stéphane Peterhansel ist nur noch eine Etappe vom erneuten Triumph bei der Rallye Dakar entfernt. Auf dem vorletzten Teilstück verteidigte der Franzose vom deutschen Team X-raid souverän die Führung in der Gesamtwertung.

Hamburg - Rekordsieger Stéphane Peterhansel steht dicht vor dem elften Triumph bei der Rallye Dakar. Der Franzose vom deutschen Team X-raid hat vor der letzten Etappe am Samstag mit seinem Mini 44:38 Minuten Vorsprung vor Giniel de Villiers und Dirk von Zitzewitz (Südafrika/Karlshof) im Toyota. Auf dem dritten Platz liegt Peterhansels russischer Markenkollege Leonid Nowitski (1:29:31 Stunden zurück).

Den Sieg auf dem vorletzten Teilstück über 441 Wertungskilometer holte sich Robby Gordon (USA/Hummer) nach 3:40:53 Stunden vor Guerlain Chicherit (Frankreich/SMG) und Orlando Terranova (Argentinien/BMW). Peterhansel, der das Motorsport-Spektakel bereits sechsmal mit dem Motorrad und viermal mit dem Auto gewonnen hat, belegte mit 13:51 Minuten Rückstand zu Gordon den neunten Platz. Die letzte Etappe führt von La Serena nach Santiago.

Bei den Motorrädern gewann Francisco Lopez (Chile/KTM) in 3:44:54 Stunden vor dem Gesamtführenden Cyril Despres (Frankreich/KTM/5:25 Minuten zurück) und Paulo Goncalves (Portugal/Husqvarna/5:29). Despres liegt vor dem Finale nur noch 8:15 Minuten vor Lopez und 14:41 Minuten vor Ruben Faria (Portugal/KTM).

mib/sid

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles zum Thema Rallye Dakar
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren
  • Zur Startseite
Rallye-Dakar-Sieger seit 2000
Jahr* Auto Motorrad Truck
2013 S. Peterhansel (Mini) C. Despres (KTM) E. Nikolaev (KAMAZ)
2012 S. Peterhansel (Mini) C. Despres (KTM) G. de Rooy (Iveco)
2011 N. Al-Attiyah (Volkswagen) M. Coma (KTM) W. Tschagin (KAMAZ)
2010 C. Sainz (Volkswagen) C. Despres (KTM) W. Tschagin (KAMAZ)
2009 G. de Villiers (Volkswagen) M. Coma (KTM) F. Kabirow (KAMAZ)
2007 S. Peterhansel (Mitsubishi) C. Despres (KTM) H. Stacey (MAN)
2006 L. Alphand (Mitsubishi) M. Coma (KTM) W. Tschagin (KAMAZ)
2005 S. Peterhansel (Mitsubishi) C. Despres (KTM) F. Kabirow (KAMAZ)
2004 S. Peterhansel (Mitsubishi) N. Roma (KTM) W. Tschagin (KAMAZ)
2003 H. Masuoka (Mitsubishi) R. Sainct (KTM) W. Tschagin (KAMAZ)
2002 H. Masuoka (Mitsubishi) F. Meoni (KTM) W. Tschagin (KAMAZ)
2001 J. Kleinschmidt (Mitsubishi) F. Meoni (KTM) K. Loprais (Tatra)
2000 J.-L. Schlesser (Schlesser-Renault) R. Sainct (BMW) W. Tschagin (KAMAZ)
*Rallye 2008 aus Sicherheitsgründen abgesagt