Grenke Chess Classic Die Partien der dritten Runde zum Nachspielen

Schachweltmeister Magnus Carlsen wollte beim Grenke Chess Classic den zweiten Sieg, doch gegen Matthias Blübaum reichte es nur zu einem Remis. Spielen Sie alle Partien des dritten Turniertags nach.


Der Deutsche Matthias Blübaum hat sich beim Grenke Chess Classic gegen Weltmeister Magnus Carlsen eine ausgeglichene Partie geliefert und mit einem Remis einen Achtungserfolg gefeiert. Der Norweger hatte gegen Blübaum keine reelle Siegchance. Nach drei Runden liegt weiterhin Nikita Vitiugov in Führung, nach seinem Remis gegen Arkadij Naiditsch (Russland) muss er sich den Spitzenplatz nun aber mit Maxime Vachier-Lagrave aus Frankreich teilen.

Sie haben die Partien der dritten Runde verpasst? Kein Problem: Bei SPIEGEL ONLINE können Sie alle Begegnungen Zug um Zug nachspielen. So geht es: Klicken Sie sich mit den Pfeiltasten unter dem Schachbrett bequem durch die einzelnen Phasen der Partie.

krä



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.