Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Schach-Kandidatenturnier: Alle Partien der zweiten Runde zum Nachspielen

Ein Duo an der Spitze: Viswanathan Anand holte nach seinem Sieg am ersten Spieltag des Kandidatenturniers am zweiten ein Remis. Der Inder teilt sich die Spitze jetzt mit Sergej Karjakin, dem eine Überraschung gelang. Hier sind alle Partien zum Nachspielen.

Finale Stellung bei Anand gegen Aronjan Zur Großansicht
Chessbase.de

Finale Stellung bei Anand gegen Aronjan

Sergej Karjakin war das, was man ein Schachwunderkind nennt. Wobei der heute 26-Jährige damals, mit zwölf Jahren, sogar noch mehr war. Als Kind assistierte er Ruslan Ponomarjow bei dessen Sieg bei der Fide-WM 2002, zum Dank gab es das gebrauchte Notebook des Weltmeisters. Dann wurde Karjakin mit zwölf Jahren und sieben Monaten auch noch der bis heute jüngste Großmeister der Schachgeschichte. So einer würde mal Weltmeister werden, das schien klar.

Jetzt hat Karjakin tatsächlich Chancen, Herausforderer des amtierenden Champions Magnus Carlsen zu werden. Am zweiten Tag des Kandidatenturniers in Moskau besiegte der Russe überraschend den US-Amerikaner Hikaru Nakamura, vor dem Turnier immerhin einer der Favoriten auf den Sieg. Wie Karjakin das schaffte, wie sich Viswananathan Anand und Lewon Aronjan schlugen und was in den anderen Duellen passierte: Im Folgenden können Sie alle Partien des Tages nachspielen.

Für die Darstellung wird Javascript benötigt.

Für die Darstellung wird Javascript benötigt.

Diesen Artikel...
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: