Schach-WM Hier können Sie die zweite Partie nachspielen

Am zweiten Spieltag der Schach-WM hat Fabiano Caruana den amtierenden Weltmeister Magnus Carlsen mit einem ungewöhnlichen Zug überrascht. Hier können Sie die Partie nachspielen.

Magnus Carlsen (rechts) und Fabiano Caruana
DPA

Magnus Carlsen (rechts) und Fabiano Caruana


Titelverteidiger Magnus Carlsen muss bei der Schach-WM in London weiter auf seinen ersten Sieg warten. Auch die zweite Partie endete remis - und war ein großer Erfolg für Herausforderer Fabiano Caruana, der Carlsen in einer Variante des abgelehnten Damengambits mit dem seltenen Zug überraschte. Am Ende hatte Caruana keine Probleme, das Remis zu sichern.

Nach dem zweiten Spiel und dem heutigen Ruhetag geht es am Montag mit der dritten Begegnung weiter (16 Uhr, Liveticker SPIEGEL ONLINE).

Wenn Sie die zweite Partie verpasst haben sollten - kein Problem: Sie können Sie hier nachspielen - Zug um Zug. Klicken Sie sich mit den Pfeiltasten unter dem Schachbrett bequem durch die einzelnen Phasen des Spiels.

Weitere Infos, Videoanalysen von Großmeister Daniel King sowie weitere Nachspieltools finden Sie auf der Themenseite zur Schach-WM 2018.

ngo



insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
ser4t 11.11.2018
1. Perplex!
Um es vorsichtig zu formulieren: das nannte man früher "Räuberschach"! Spielen so heute Großmeister?
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.