Tennis Haas verpatzt Generalprobe für Australian Open

Philipp Kohlschreiber hat beim ATP-Tennisturnier im neuseeländischen Auckland das Viertelfinale erreicht. Thomas Haas unterlag hingegen überraschend dem Außenseiter Jack Sock. Auch Mona Barthel ist in Hobart ausgeschieden.

Tennisprofi Haas: Niederlage zum Saisonstart
Getty Images

Tennisprofi Haas: Niederlage zum Saisonstart


Hamburg - Thomas Haas hat seine 19. Saison als Tennisprofi mit einer Niederlage begonnen. Der 35-Jährige verlor im Achtelfinale des ATP-Turniers in Auckland gegen den amerikanischen Wildcard-Spieler Jack Sock 4:6, 4:6 und verpatzte damit die Generalprobe für die am Montag beginnenden Australian Open. Philipp Kohlschreiber erreichte hingegen durch ein 6:4, 6:2 gegen den Argentinier Horacio Zeballos das Viertelfinale.

Der an Nummer zwei gesetzte Haas, der zum Auftakt der mit 514.345 Dollar dotierten Hartplatz-Veranstaltung in Neuseeland ein Freilos gehabt hatte, kassierte im zweiten Duell mit Sock die erste Niederlage. Der Weltranglisten-100., 14 Jahre jünger als Haas, verwandelte nach 1:12 Stunden den Matchball.

Kohlschreiber, Nummer fünf der Setzliste, zeigte eine starke Leistung und ließ gegen den argentinischen Davis-Cup-Spieler Zeballos keinen Breakball zu. Der 30-Jährige trifft im Viertelfinale auf den US-Amerikaner John Isner. Zuvor hatte sich Daniel Brands dem US-Qualifikanten Bradley Klahn 5:7, 6:4, 3:6 geschlagen geben müssen.

Mona Barthel hat im tasmanischen Hobart den Einzug in das Viertelfinale verpasst. Die 23-Jährige gegen die Rumänin Monica Niculescu 6:7 (5:7), 1:6. Barthel war bei dem mit 250.000 Dollar dotierten Vorbereitungsturnier für die Australian Open an Nummer sechs gesetzt und nach dem Aus von Annika Beck die letzte im Feld verbliebene Deutsche.

psk/sid/dpa

Mehr zum Thema


insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
bitte_weitergehen 08.01.2014
1. Nicht verwunderlich.
Sock gilt als einer der Spieler der jüngeren Generation, denen man zutraut mittelfristig Top 10 - Ansprüche geltend zu machen. Eine interessante Wahl, wenn man z.B. bei den Australian Open auf eine Überraschung (Sock-Sieg gegen einen aus den hinteren Bereichen der Setzliste) wetten möchte.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.