Hopman Cup Kerber und Zverev feiern Auftaktsieg gegen Belgien

Das deutsche Mixed-Team ist erfolgreich in den Hopman Cup gestartet: Angelique Kerber und Alexander Zverev haben Belgien besiegt, obwohl Zverev sein erstes Match des Jahres verlor.

Alexander Zverev und Angelique Kerber
Getty Images

Alexander Zverev und Angelique Kerber


Deutschland hat beim Hopman Cup im australischen Perth 2:1 gegen Belgien gewonnen. Angelique Kerber und Alexander Zverev entschieden das Duell mit Elise Mertens und David Goffin im Mixed für sich. Das deutsche Duo setzte sich in zwei verkürzten Sätzen 4:2, 4:3 (5:2) durch und sicherte sich so den ersten Sieg in der Gruppenphase.

Zuvor hatte die ehemalige Weltranglistenerste Kerber 7:6 (8:6), 7:6 (7:1) gegen Mertens gewonnen. Zverev unterlag in seinem ersten Match des Jahres gegen Goffin glatt 3:6, 3:6. Beim Stand von 1:1 musste das abschließende Mixed die Entscheidung bringen.

"Alex und ich sind ein tolles Team", sagte Kerber. Im zweiten Gruppenspiel am Mittwoch treffen die Deutschen auf das kanadische Gespann Eugenie Bouchard und Vasek Pospisil. Zum Abschluss der Gruppenphase bekommen es Kerber und Zverev am Freitag mit den Australiern Darja Gawrilowa und Thanasi Kokkinakis zu tun.

mmm/sid



insgesamt 2 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
steffen.ganzmann 01.01.2018
1. Tja!
Dann hoffen wir mal, dass dieses Jahr besser für Angelique Kerber wieder besser läuft als 2017 ...
jean-baptiste-perrier 04.01.2018
2.
Serena Williams kommt nun wieder zurück und vielleicht ist das auch für Angelique Kerber das richtige Omen wieder zurück zu kommen. Letztes Jahr hat es ja zumindest bei den Australian Open noch für das Achtelfinale gereicht. Apropos Achtelfinale: Was wäre wohl passiert wenn Kerber das knappe Achtelfinale in Wimbledon gegen Muguruza gewonnen hätte? Das war ja das vorweg genommene Finale. Hätte sich Kerber danach wieder so gequält wie in den Runden zuvor? Oder wäre sie danach durchmarschiert wie Muguruza? Hätte, hätte, Fahrradkette!
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.