Tennis Nadal kündigt Comeback für Ende des Jahres an

Das lange Warten hat ein Ende: Rafael Nadal will Ende Dezember sein Comeback geben. Seit Juni hatte der Spanier kein Turnier mehr bestritten. Außerdem: Novak Djokovic und Serena Williams wurden als Spieler und Spielerin des Jahres ausgezeichnet.

Tennisprofi Nadal: "Ich kann es kaum noch erwarten"
AP

Tennisprofi Nadal: "Ich kann es kaum noch erwarten"


Hamburg - Der spanische Tennis-Star Rafael Nadal wird Ende des Jahres bei einem Show-Turnier in Abu Dhabi (ab 27. Dezember) sein Comeback nach einem halben Jahr geben. Das verkündete der French-Open-Sieger über die sozialen Netzwerke Facebook und Twitter. "Ich kann es kaum noch erwarten, Ende des Monats in Abu Dhabi endlich wieder auf den Court zurückzukehren", so der 26-Jährige.

Der elfmalige Grand-Slam-Sieger befindet sich nach seiner hartnäckigen Knieverletzung seit Ende November wieder im Training. Sein bislang letztes Spiel hatte er am 28. Juni beim Zweitrundenaus in Wimbledon gegen den Tschechen Lukas Rosol bestritten und danach die Olympischen Spiele, die US Open, das ATP-Finalturnier und das Davis-Cup-Endspiel verpasst.

Novak Djokovic und Serena Williams sind vom Tennis-Weltverband ITF zu den Profis des Jahres 2012 gekürt worden. Der serbische Australian-Open-Sieger gewann den Titel damit zum zweiten Mal in Folge. Die amerikanische Olympiasiegerin Serena Williams, die in diesem Jahr unter anderem Wimbledon und die US Open gewonnen hat, bekommt die Auszeichnung zum insgesamt dritten Mal. Die Trophäen werden am Rande der French Open in Paris im Juni 2013 verliehen.

luk/sid



© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.