Tennis Nadal zieht ins Finale von São Paulo ein

Zweiter Wettkampf nach seiner Verletzungspause, zweite Finalteilnahme: Rafael Nadal ist ins Endspiel des ATP-Turniers von São Paulo eingezogen. Der Spanier musste zwar einen Satz abgeben - siegte am Ende aber klar.

Tennisprofi Nadal: Finale erreicht
DPA

Tennisprofi Nadal: Finale erreicht


Hamburg - Tennisprofi Rafael Nadal hat auch beim zweiten Turnier nach seiner Rückkehr auf die ATP-Tour das Endspiel erreicht. Bei dem mit 455.775 Dollar (etwa 340.000 Euro) dotierten Sandplatzturnier in São Paulo setzte sich der Spanier im Halbfinale gegen den Weltranglisten-111. Martin Alund aus Argentinien durch.

Nach 1:56 Stunden hieß es 6:3, 6:7 (2:7), 6:1 für den elfmaligen Grand-Slam-Gewinner. Im Finale trifft der 26-Jährige nun auf Alunds Landsmann David Nalbandian, der gegen den Italiener Simone Bolelli 6:3, 7:5 gewann.

Nadal hatte in der Vorwoche in Viña del Mar (Chile) nach siebenmonatiger Verletzungspause sein Comeback gefeiert und im Finale gegen Horacio Zeballos (ebenfalls Argentinier) verloren.

bka/sid

Mehr zum Thema


Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.