Tennis Murray und Lisicki verpatzen Wimbledon-Generalprobe

Das war nichts: Andy Murray ist beim Vorbereitungsturnier auf Wimbledon gleich zum Auftakt gescheitert. Auch die deutschen Tennisspielerinnen Sabine Lisicki und Mona Barthel sind früh ausgeschieden. Florian Mayer steht ein Duell mit Roger Federer bevor.

Tennisprofi Murray: Auftaktpleite in Queens
Getty Images

Tennisprofi Murray: Auftaktpleite in Queens


Hamburg - Die beiden deutschen Tennisspielerinnen Sabine Lisicki und Mona Barthel sind beim WTA-Turnier in Birmingham bereits in der zweiten Runde gescheitert. Die letztjährige Wimbledon-Halbfinalistin Lisicki verlor 3:6, 4:6 gegen Urszula Radwanska aus Polen. Mona Barthel unterlag bei dem Vorbereitungsturnier für das Grand-Slam-Turnier in London (25. Juni bis 8. Juli) der Tschechin Andrea Hlavackova 6:7 (5:7), 2:6. Barthel war durch ein Freilos in die zweite Runde des Rasenturniers eingezogen.

Auch der Weltranglistenvierte Andy Murray hat seine Generalprobe für Wimbledon verpatzt. Der 25-Jährige schied beim ATP-Turnier im Londoner Queen's Club bereits bei seinem Auftaktmatch in der zweiten Runde gegen den Franzosen Nicolas Mahut, derzeit im Ranking auf Platz 65, aus. 3:6, 6:4, 6:7 (1:7) unterlag der Titelverteidiger beim Rasenturnier nach einer Spielzeit von 2:38 Stunden. In der ersten Runde hatte Murray ein Freilos gehabt.

Unterdessen ist Cedrik-Marcel Stebe beim Rasenturnier in Halle im Achtelfinale ausgeschieden. Der 21-Jährige unterlag seinem zwölf Jahre älteren Kontrahenten Radek Stepanek aus Tschechien 4:6, 4:6. Somit haben nur noch Tommy Haas, Titelverteidiger Philipp Kohlschreiber und Florian Mayer die Chance, am Donnerstag das Viertelfinale des mit 663.750 Euro dotierten ATP-Turniers zu erreichen. Haas trifft auf den Spanier Marcel Granollers, Kohlschreiber bekommt es mit dem Polen Lukasz Kubot zu tun. Mayer fordert den Schweizer Rekord-Champion Roger Federer heraus. Der siebenmalige French-Open-Sieger Rafael Nadal aus Spanien spielt sein Achtelfinale gegen den Slowaken Lukas Lacko ebenfalls am Donnerstag.

leh/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.