Tennisturnier in Acapulco Nadal zieht ins Finale ein

Rafael Nadal hat beim Turnier in Acapulco den Einzug ins Endspiel geschafft. Im Halbfinale bezwang der spanische Tennisprofi seinen Landsmann Nicolas Almagro. Für Nadal ist es bereits die dritte Finalteilnahme in Folge seit seinem Comeback auf der ATP-Tour.

Tennisprofi Nadal: Final-Einzug in Acapulco
DPA

Tennisprofi Nadal: Final-Einzug in Acapulco


Hamburg - Rafael Nadal hat auch bei seiner dritten Turnierteilnahme nach seinem Comeback auf der ATP-Tour das Finale erreicht. Der spanische Tennisprofi setzte sich im mexikanischen Acapulco in der Vorschlussrunde gegen seinen Landsmann Nicolas Almagro 7:5, 6:4 durch.

Im Finale des mit 1,2 Millionen Dollar dotierten Sandplatzturniers trifft der 26-Jährige auf David Ferrer (Spanien), der seinen vierten Acapulco-Triumph in Serie anstrebt. Ferrer gewann sein Halbfinale gegen den Italiener Fabio Fognini 6:3, 6:7 (5:7), 6:1.

Nadal war im Februar nach siebenmonatiger Verletzungspause auf die Tour zurückgekehrt. Nachdem er beim Turnier in Viña del Mar im Finale noch dem Argentinier Horacio Zeballos unterlegen war, feierte der elfmalige Grand-Slam-Sieger in São Paulo seinen 51. Turniersieg.

mib/dpa

Mehr zum Thema


Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.