Tennis Haas steht in São Paulo im Halbfinale

Thomas Haas ist nur noch einen Sieg von seiner 27. Endspiel-Teilnahme bei einem ATP-Turnier entfernt. In São Paulo gewann der Deutsche sein Viertelfinal-Match gegen Horacio Zeballos aus Argentinien und trifft nun auf einen Italiener.

Tennisprofi Haas: Im Halbfinale gegen Paolo Lorenzi
imago

Tennisprofi Haas: Im Halbfinale gegen Paolo Lorenzi


Hamburg - Tennisprofi Thomas Haas hat sich ins Halbfinale des ATP-Turniers von São Paulo gekämpft. Der 35-Jährige setzte sich am Freitag (Ortszeit) 6:3, 5:7, 6:2 gegen den Argentinier Horacio Zeballos durch. Damit spielt der an Nummer eins gesetzte Haas nun gegen Paolo Lorenzi um den Einzug ins Finale.

Der Italiener gewann sein Viertelfinal-Match gegen den Argentinier Juan Monaco 7:6 (8:6), 6:7 (4:7), 6:4. Das zweite Halbfinale bestreiten der Brasilianer Thomaz Bellucci und der Argentinier Federico Delbonis. Titelverteidiger Rafael Nadal aus Spanien ist nicht am Start.

Haas geht mit Respekt in das Match gegen den drei Jahre jüngeren Lorenzi. "Er hat nichts zu verlieren, will jetzt noch einen draufsetzen und in sein erstes ATP-Tour-Finale einziehen", sagte der Deutsche: "Er ist ein gefährlicher Spieler." Sollte Haas gewinnen, bestreitet er das 27. Finale eines ATP-Turniers in seiner Karriere. Von den bislang 26 Endspielen gewann er 15.

ham/dpa/sid



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.