Triathlon Triathletin Anja Dittmer löst Olympiaticket

Mit dem Sieg bei den Europameisterschaften auf Madeira machte die Ausdauer-Athletin den Weg frei für die Spiele 2000 in Sydney.


Anja Dittmer aus Neubrandenbrug ist die beste Triathletin Europas auf der Kurzstrecke. Die 23 Jahre alte Ausdauer-Spezialistin sicherte sich am Samstag in Funchal auf Madeira bei den Europameisterschaften die Goldmedaille über die olympische Distanz und löste damit zugleich das Ticket für die Olympischen Spiele 2000 in Sydney.

"Ich bin total froh und glücklich, vor allem über die Olympia-Qualifikation. Das ist der größte Erfolg meiner Laufbahn", sagte die zweimalige WM-Sechste mit Tränen in den Augen im Ziel. In 2:01:08 Stunden verwies Dittmer die Schweizerin Megali Messmer nach 1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen in einem packenden Schlußspurt mit sieben Sekunden Vorsprung auf Rang zwei. Dritte wurde Sian Brice aus Großbritannien (2:01:42).



© SPIEGEL ONLINE 1999
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.