Biathlon-WM Dahlmeier holt Bronze im Einzelrennen

Nächster Erfolg bei der Biathlon-WM: Laura Dahlmeier hat nach ihrem Triumph in der Verfolgung auch im Einzel eine Medaille gewonnen. Es war ihre insgesamt dritte bei den Wettkämpfen. Nur zwei Französinnen waren schneller.

Biathletin Laura Dahlmeier
DPA

Biathletin Laura Dahlmeier


Laura Dahlmeier hat die Bronzemedaille im Einzelrennen über 15 Kilometer bei der Biathlon-Weltmeisterschaft in Oslo gewonnen. Die Deutsche kam in 45:20,60 Minuten hinter den Französinnen Marie Dorin-Habert (44:02,80 Minuten) und Anais Bescond (44:15,00 Minuten) als Dritte ins Ziel.

Dahlmeier hatte sich insgesamt zwei Schießfehler geleistet, Dorin-Habert und Bescond waren mit jeweils einem Fehlversuch durchs Rennen gekommen. Die bislang letzte Deutsche, die WM-Gold im Biathlon-Klassiker holte, war 2009 Kati Wilhelm.

"Drittes Rennen, dritte Medaille - das ist der Wahnsinn", sagte Dahlmeier im ZDF, die aufgrund ihrer zwei Fehler "nicht ganz zufrieden" mit dem Rennen war". Dass es am Ende doch reichte, genoss sie dennoch. "Es ist wirklich schön, dass es gerade so gut läuft."

Für Dahlmeier ist es bereits die dritte Medaille bei der Biathlon-WM in Oslo. Im Sprintrennen über 7,5 Kilometer hatte die 22-Jährige Bronze gewonnen, in der anschließenden Verfolgung dann den Sieg geholt. Bei der Silbermedaille der Mixed-Staffel gehörte sie nicht zum deutschen Aufgebot.

Zweitbeste Deutsche im Einzelrennen war Franziska Hildebrand (ein Schießfehler) als Sechste. Maren Hammerschmidt landete bei ihrem WM-Debüt nach drei Schießfehlern auf dem 27. Platz, Vanessa Hinz (ebenfalls drei Fehler) musste sich mit dem 37. Rang begnügen.

bka



Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
zaunreiter35 09.03.2016
1. Die wahre Königin des Holmenkollens
Ich beglückwünsche Frau Dorin-Habert zu ihrem zweiten WM-Gold in Oslo. Inzwischen hat sie ihre vierte Medaille und einen kompletten Medaillensatz. Und das als Mutter. Glückwunsch auch an Anais Bescond zur silbernen.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.