+++ Minutenprotokoll Biathlon-WM +++ So gewann Norwegen Single-Mixed-Gold

Zum ersten Mal gehörte die Single-Mixed-Staffel zum Programm der Biathlon-WM. Für Verfolgungsweltmeisterin Denise Herrmann und Erik Lesser reichte es nur zu Rang vier. Lesen Sie das Rennen hier nach.

Denise Herrmann
AFP

Denise Herrmann

Mit Stephan Spiegelberg


Das Ergebnis der Single-Mixed-Staffel: GOLD | Norwegen 35:43.20 Minuten SILBER | Italien +13.40 Sekunden BRONZE | Schweden +20.00 Sekunden 4. Deutschland +30.50 Sekunden 3/14/19 5:06 PM Wir verabschieden uns an dieser Stelle für heute aus Östersund und danken für das Interesse! Morgen ist hier in Schweden Ruhetag. Am Sonnabend stehen dann die beiden Staffel-Rennen auf dem Programm. Die Frauen starten um 13:15 Uhr, die Männer folgen um 16:30 Uhr. Malte Müller-Michaelis steht für sie dann an der Loipe. Bis dahin also! Tschüss! 3/14/19 4:56 PM Ein gutes Gefühl nach der Enttäuschung gestern für Johannes Thingnes Bø , der mit der norwegischen Fahne in der Hand auf der Zielgeraden jubelt. AFP 3/14/19 4:49 PM Das deutsche Team mit Denise Herrmann und Erik Lesser und verpasst die Medaillenränge mit 10,50 Sekunden Rückstand auf Schweden und wird Vierter. 3/14/19 4:47 PM Gold 🥇 für Norwegen mit Marte Olsbu Røiseland und Johannes Thingnes Bø, Italien mit Dorothea Wierer und Lukas Hofer erringt Silber 🥈 und Bronze 🥉 geht an Schweden mit Hanna Öberg und Sebastian Samuelsson. 3/14/19 4:44 PM 8. Schießen: Bø ohne Fehler, Hofer ohne Fehler, Samuelsson ohne Fehler und Lesser ohne Fehler - 7 Sekunden hinter dem Treppchen. 3/14/19 4:42 PM Erik Lesser und Denise Herrmann beim Wechsel. Getty Images 3/14/19 4:41 PM Nach dem Schießen können sich Bø und Hofer absetzen vom Dritten und eilen durch die Loipe. 3/14/19 4:40 PM 14,5 Sekunden hinter dem Norweger ist Erik Lesser , hinter ihm lauert Simon Eder aus Österreich. Der Deutsche trifft wieder 5/5, aber die anderen geben sich auch keine Blöße. 3/14/19 4:38 PM Bø , Hofer aus Italien und der Schwede Samuelsson - das sind aktuell die Top 3. 3/14/19 4:36 PM Es wird wieder gewechselt auf die Männer! 3/14/19 4:35 PM Im Stehend-Anschlag muss Denise Herrmann einmal nachladen, Wierer auch, aber die ist schneller und dann muss Herrmann erneut nachladen. 3/14/19 4:34 PM Denise Herrmann jetzt vor Dorothea Wierer aus Italien und der Norwegerin Røiseland. 3/14/19 4:32 PM Das Spitzenfeld ist noch recht dicht zusammen, acht Teams innerhalb von 18 Sekunden. Das bleibt hier spannend! 3/14/19 4:31 PM Denise Hermann muss beim 5. Schießen einmal nachladen und geht dann als Dritte wieder auf die Runde. 3/14/19 4:30 PM Drei Nachlader hat sich "JTB" nun geleistet und damit fällt Norwegen ein wenig zurück. 3/14/19 4:28 PM Die Männer kommen jetzt an die Wechselstelle und die Frauen machen sich wieder auf dem Weg. Denise Herrmann muss auf der Strecke jetzt wieder Zeit gumachen. 3/14/19 4:27 PM Schnell und treffsicher zeigt sich Erik Lesser auch beim 4. Schießen, Deutschland nun auf dem 4. Platz . 3/14/19 4:26 PM Auf den Plätzen folgen nun Russland, die Ukraine und Österreich. 3/14/19 4:24 PM An der Spitze macht Johannes Thingnes Bø jetzt Tempo, überlässt dann aber dem Italiener die Spitze und hängt sich dran. 3/14/19 4:23 PM Das 3. Schießen , nun durch die Männer. Erik Lasser bleibt ohne Fehler und macht sich wieder auf den Weg. 8. Platz. 3/14/19 4:20 PM Jetzt geht Erik Lesser für das deutsche Duo in die Loipe. 3/14/19 4:20 PM Norwegen mit Marte Olsbu Røiseland vorn! 3/14/19 4:20 PM Zweimal muss Denise Herrmann nun beim 2. Schießen nachladen, das kostet noch einmal Zeit. Das wird auf der Strecke wieder mühsam aufgeholt werden müssen. 3/14/19 4:17 PM Die Ukraine mit Anastasiya Merkushyna liegt nun vorne, Österreich und Frankreich folgen. Denise Herrmann reiht sich auf dem 12. Platz ein. 3/14/19 4:15 PM Denise Herrmann beim 1. Schießen mit dem ersten Fehlschuss , der erste Nachlader reicht dann aber aus. 3/14/19 4:13 PM Das Starterfeld hat sich eben noch einmal ein wenig verkleinert, denn das Duo aus Griechenland hat kurzfristig verzichtet. 3/14/19 4:11 PM An der Spitze jetzt Denise Herrmann , die auf der Strecke ihre Stärken ausspielen soll. Sie muss auch etwas Zeit rausfahren, weil sie beim Schießen nicht zu den Schnellsten zählt. 3/14/19 4:10 PM Insgesamt viermal gehen die Frauen über die 3 Kilometer und schießen dabei viermal. Die Männer hängen am Ende noch eine Extrarunde hinten dran. 3/14/19 4:10 PM Die Frauen stehen am Start. Los geht es! 3/14/19 4:08 PM Norwegen geht übrigens auch mit bärenstarker Besetzung in das Rennen heute: Marte Olsbu Røiseland und Johannes Thingnes Bø . Vor allem "JTB" dürfte nach dem 9. Platz von gestern "on fire" sein. 3/14/19 4:06 PM Denise Herrmann hat ihre Instagram-Freunde schon mal wissen lassen, dass sie "ready to race again" ist. Wir sind sehr gespannt auf den heutigen Wettkampf. 3/14/19 4:03 PM Ein Blick auf das Wetter : Im Augenblick ist es in Östersund teilweise bewölkt, weiterer Schneefall nach dem heutigen Vormittag ist nicht zu erwarten, die Temperaturen liegen rund um 0 Grad Celsius. 3/14/19 4:01 PM Im Weltcup seit 2015 ausgetragen, ist die Single-Mixed-Staffel in Östersund nun erstmal im WM-Programm und besonders die kleineren Nationen machen sich Hoffnungen auf gute Platzierungen, wenngleich natürlich Norwegen, Italien, Frankreich oder auch Österreich die größten Chancen eingeräumt werden. 3/14/19 3:59 PM Eine kleine Rückblende zur Siegerehrung nach dem Einzelrennen der Männer. 3/14/19 3:56 PM Für das DSV-Team hat Bundestrainer Mark Kirchner Verfolgungs-Weltmeisterin Denise Herrmann und Erik Lesser benannt. Herrmann hatte nach ihrem Erfolg vom Sonntag auf den Einzel-Wettbewerb verzichtet und erklärt, sie wolle sich auf das kommende Wochenende konzentrieren, kehrt jetzt also schon in die Loipe zurück. Erik Lesser hat gerade einmal knapp 24 Stunden Pause gehabt, nachdem er gestern nach zwei Schießfehlern - den entscheidenden beim 4. Schießen - "nur" als 11. in Ziel kam. 3/14/19 3:53 PM Pro Nation werden eine Frau und ein Mann nominiert, die wie im normalen Staffelrennen je zweimal liegend beziehungsweise stehend schießen. Mit rund 1,5 Kilometern sind die Laufrunden sehr kurz, die Strafrunde ist auf überschaubare 75 Meter verkürzt. Es kommt also heute besonders auf schnelle und sichere Schützen an. 3/14/19 3:49 PM Hallo und herzlich willkommen zur Biathlon-Weltmeisterschaft im schwedischen Östersund. Am heutigen Donnerstag sehen wir eine Premiere! Erstmals geht es um WM-Medaillen bei der Single-Mixed Staffel . Show more Tickaroo Liveblog Software


zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.