Vater von Skistar Vonn: "Mir sind keine Anzeichen von Depressionen aufgefallen"

Skistar Vonn: Psychische Probleme? Zur Großansicht
AP

Skistar Vonn: Psychische Probleme?

Lindsey Vonns Vater Alan Kildow glaubt nicht daran, dass seine Tochter unter Depressionen leidet. Das sagte er in einem Gespräch mit dem SPIEGEL. Die Skirennfahrerin hatte kürzlich erklärt, dass sie seit 2002 mit der psychischen Krankheit kämpfe.

Hamburg - Alan Kildow, der Vater der US-amerikanischen Skirennläuferin Lindsey Vonn, bezweifelt, dass seine Tochter seit Jahren unter Depressionen leidet. "Mir sind keine Anzeichen von Depressionen aufgefallen", sagte Kildow dem Hamburger Nachrichten-Magazin DER SPIEGEL.

"Aber ist das real, was sie sagt? Scheidungsanwälte werden wahrscheinlich sagen, dass 80 Prozent der Frauen unter Depressionen leiden. Meine Frage wäre dann nur: Ist das chronisch oder temporär?" Die 28-jährige Vonn hatte nach der Trennung von ihrem Ehemann Thomas Vonn in einem kürzlich erschienenen Interview mit dem US-Magazin "People" erklärt, sie leide seit 2002 an Depressionen.

Die erfolgreichste Skirennläuferin der Gegenwart hatte sechs Jahre lang jeglichen Kontakt zu ihrem Vater gemieden, vor gut einem Jahr sprachen die beiden erstmals wieder miteinander. Der Grund für den Bruch war nach Kildows Darstellung der Beginn der Beziehung seiner Tochter zu ihrem späteren Ehemann Thomas Vonn. "Ich wusste lange nichts davon, dass sie befreundet waren, ich habe davon erst erfahren, als sie 18 oder 19 Jahre alt war. Ich habe ihn nur einmal getroffen, aber ich fand, er war zu alt für sie. Er ist neun Jahre älter. Und sie war viel zu jung dafür."

Kildow sagte, er habe damals jedoch keinen Einfluss mehr auf seine Tochter gehabt: "Wenn Kinder Stars sind, verliert man die Möglichkeit, sie zu disziplinieren. Und das ist uns mit Lindsey passiert."

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 11 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
1.
totalmayhem 27.01.2013
SPON fuehrt Journalismus mal wieder zu neuen Hoehen. Da fragen die tatsaechlich den entfremdeten Vater was er von den Depressionen der Tochter wusste... das Ganze haette noch als Eilmeldung plakatiert werden muessen.
2. Aha
userinlm 27.01.2013
Eine Frau sagt, sie leidet unter Depressionen und der Vater wills besser wissen. Wie aufregend und interessant!
3. ...
jujo 27.01.2013
Zitat von sysopLindsey Vonns Vater Alan Kildow glaubt nicht daran, dass seine Tochter unter Depressionen leidet. Das sagte er in einem Gespräch mit dem SPIEGEL. Die Skirennfahrerin hatte kürzlich erklärt, dass sie seit 2002 mit der psychischen Krankheit kämpfe. Lindsey Vonss Vater zweifelt an Depressionen seiner Tochter - SPIEGEL ONLINE (http://www.spiegel.de/sport/wintersport/lindsey-vonss-vater-zweifelt-an-depressionen-seiner-tochter-a-879800.html)
Wenn ich 6 Jahre keinen Kontakt zu einem anderen Menschen habe, habe ich natürlich den kompletten Überblick über die Befindlichkeiten des anderen, Schon klar Vater Kildow!
4. na genial
sailorwolf 27.01.2013
ich les bald die bildzeitung, die ist deutlich journalistischer als das hier.. praktikanten? auweh, schickt die mal schnell nach berlin.
5. ...
jujo 27.01.2013
Zitat von sailorwolfich les bald die bildzeitung, die ist deutlich journalistischer als das hier.. praktikanten? auweh, schickt die mal schnell nach berlin.
Ich habe den Spiegel abonniert, da ich aber seit, gefühlt, 1968 keine Bildzeitung mehr in der Hand hatte, gönne ich mir seit einiger Zeit SPON als Ersatz! :-)
Alle Kommentare öffnen
    Seite 1    
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Wintersport
RSS
alles zum Thema Lindsey Vonn
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren | 11 Kommentare
Fotostrecke
Fotostrecke: Absage für Vonn

Weltcup-Gesamtsieger Ski alpin seit 2001
Saison Frauen Männer
2013/14 Fenninger (AUT) Hirscher (AUT)
2012/13 Maze (SLO) Hirscher (AUT)
2011/12 Vonn (USA) Hirscher (AUT)
2010/11 Riesch (GER) Kostelic (CRO)
2009/10 Vonn (USA) Janka (CH)
2008/09 Vonn (USA) Svindal (NOR)
2007/08 Vonn (USA) Miller (USA)
2006/07 Hosp (AUT) Svindal (NOR)
2005/06 Kostelic (CRO) Raich (AUT)
2004/05 Pärson (SWE) Miller (USA)
2003/04 Pärson (SWE) Maier (AUT)
2002/03 Kostelic (CRO) Eberharter (AUT)
2001/02 Dorfmeister (AUT) Eberharter (AUT)
2000/01 Kostelic (CRO) Maier (AUT)