NHL Greiss sichert Penguins-Sieg mit 32 Paraden

Das muss ihm erst einmal jemand nachmachen: 32 Paraden gelangen Eishockey-Torwart Thomas Greiss im NHL-Spiel der Pittsburgh Penguins gegen Carolina. Auch Nationalspieler Christian Ehrhoff war erfolgreich.

Eishockey-Torwart Greiss (r.): "Herausragend gespielt"
DPA

Eishockey-Torwart Greiss (r.): "Herausragend gespielt"


Hamburg - Dank einer starken Leistung von Torwart Thomas Greiss und des ersten Saisontreffers von Verteidiger Christian Ehrhoff haben die Pittsburgh Penguins in der nordamerikanischen Eishockeyliga NHL einen 3:2-Erfolg gegen die Carolina Hurricanes gefeiert. Der deutsche Eishockey-Nationalspieler Ehrhoff traf in der 56. Minute zum zwischenzeitlichen 3:1. Greiss avancierte mit 32 Paraden zum Matchwinner für sein Team.

"Er hat herausragend gespielt", sagte Trainer Mike Johnston über den deutschen Schlussmann. Marcel Goc musste wegen einer Fußverletzung pausieren.

Tobias Rieder verlor mit den Arizona Coyotes 0:3 gegen die Calgary Flames. Nationalverteidiger Korbinian Holzer kam mit den Toronto Maple Leafs zu einem 6:2-Erfolg gegen die Washington Capitals.

psk/dpa



Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 2 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Taiga_Wutz 30.11.2014
1. Und während in einem anderen Artikel über die Langeweile in der DFL-Meisterschaft geklagt wird...
...freuen sich die Randsporten-Fans wie ich über Meldungen wie diese. Die Lösung wäre eigentlich ganz leicht: mal zwei Spielzeiten nicht in die Bundesliga-Stadien pilgern, sondern in die Basketball-, Handball-, Volleyball und Eishockeyhallen; sehr schnell würde man sich beim DFB fragen: "Warum kommt denn keiner?" und dann wirds vielleicht auch wieder spannender. Und so spannend wie Fußball ist es beim Eishockey sowieso - sogar beim Deutschen.
Trainspotter 30.11.2014
2.
Selbst als Pens Fan finde ich es dämlich, dass mal wieder nur über Deutsche berichtet wird. Entweder man fängt endlich an sich dann mit der gesamten Liga auseinander zu setzen, oder lässt es gleich sein.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.