Nordische Ski-WM: Teichmann Neunter bei Northugs Triumph

Norwegens Langlaufstar Northug: Nach Silber jetzt auch Gold Zur Großansicht
AFP

Norwegens Langlaufstar Northug: Nach Silber jetzt auch Gold

Eine Goldmedaille fehlte ihm noch bei dieser WM, über 15 Kilometer im freien Stil hat es für Langlauf-Star Petter Northug jetzt geklappt. Die Deutschen hatten keine Chance aufs Treppchen, Axel Teichmann schaffte es immerhin in die Top Ten.

Hamburg - Der Norweger Petter Northug hat seinen ersten Weltmeisterschaftstitel in Val di Fiemme gewonnen. Im 15-Kilometer-Langlauf in der freien Technik setzte sich der Favorit in 34:37,1 Minuten klar durch. Er verwies den Schweden Johan Olsson mit 11,8 Sekunden Vorsprung auf Platz zwei. Die Bronzemedaille erkämpfte sich der Norweger Tord Asle Gjerdalen, der einen Rückstand von 22,3 Sekunden hatte.

Für Northug war es bereits der insgesamt achte WM-Titel seiner erfolgreichen Karriere. Von den deutschen Läufern überzeugte am ehesten noch Axel Teichmann. Er kam auf Platz neun.

Wer damit zufrieden ist, hat bei einer WM falsche Ansprüche", sagte der 33 Jahre alte Teichmann, der 1:25,7 Minuten Rückstand auf Northug hatte: "Auf der zweiten und dritten Runde bin ich gar nicht mehr vorwärts gekommen. Ich kann es mir nicht erklären, weiß nicht, woran es heute gelegen hatte."

Tscharnke lief trotz eines schmerzhaften Risses im Bauchfell auf Platz 14 (+1:48,8). "Die Verletzung hat mich aber heute nicht behindert", sagte der 24-Jährige. Hannes Dotzler kam auf Platz 24 (+2:27,7). Ein totales Debakel erlebte Tobias Angerer. Der frühere Gesamtweltcupsieger kam mit 3:11,8 Minuten Rückstand auf einen desolaten 42 Platz.

Enttäuschungen gab es auch für die weiteren Favoriten neben Northug. Skiathlon-Weltmeister Dario Cologna (Schweiz) wurde Achter, Titelverteidiger Matti Heikkinen (Finnland) Zwölfter, Skiathlon-Olympiasieger Marcus Hellner musste sich mit Platz 17 begnügen. Völlig verwachst hatten die Russen: Tour-de-Ski-Sieger Alexander Legkow kam als 25. noch hinter Dotzler ins Ziel.

aha/dpa/sid

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Wintersport
RSS
alles zum Thema Wintersport
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2013
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Kommentieren
Fotostrecke
Winterspiele 2014: Der Countdown läuft

Nordische Ski-WM: Ewiger Medaillenspiegel Langlauf
Platz Nation Gold Silber Bronze
1 Norwegen 87 67 73
2 Russland 78 68 60
3 Finnland 59 68 67
4 Schweden 56 49 49
5 Italien 11 18 22
6 Deutschland 8 21 15
7 Tschechien 5 9 12
8 Estland 3 5 2
9 Polen 3 2 4
10 Kasachstan 3 2 3