Doppelsieg für Friedrich und Walther Deutsche Viererbobs rasen zu Gold und Silber

Francesco Friedrich ist Doppelolympiasieger: Nach Gold im Zweier war der 27-Jährige auch im Viererbob der Schnellste. Silber teilen sich Nico Walther und der Südkoreaner Won Yunjong.

Francesco Friedrich
DPA

Francesco Friedrich


Francesco Friedrich hat sich nach Gold im Zweier auch im Viererbob den Olympiasieg gesichert. Gemeinsam mit seinen Anschiebern Candy Bauer, Martin Grothkopp und Bremser Thorsten Margis war Friedrich nach vier Läufen mit einer Gesamtzeit von 3:15,85 Minuten 53 Hundertstelsekunden schneller als sein Teamkollege Nico Walther und der Südkoreaner Won Yunjong, die zeitgleich Silber gewannen.

Mit Walther freuten sich Anschieber Kevin Kuske und Alexander Rödiger sowie Bremser Eric Franke über Silber. Für Kuske war es die sechste olympische Medaille, damit ist er der erfolgreichste Bobsportler der olympischen Geschichte. Zwischen 2002 und 2010 hatte Kuske im Zweier- und Viererbob von André Lange viermal Gold und einmal Silber gewonnen.

Im Zweier hatten sich Friedrich und Margis die Goldmedaille noch mit den zeitgleichen Kanadiern Justin Kripps und Alexander Kopacz geteilt. Im Vierer ließen Friedrich und sein Team der Konkurrenz keine Chance. Wie schon in den ersten beiden Läufen am Samstag fuhr der 27-Jährige auch im dritten und vierten Durchgang jeweils Bestzeit.

Thorsten Margis (l.) und Francesco Friedrichs
REUTERS

Thorsten Margis (l.) und Francesco Friedrichs

Neben Friedrichs beiden Olympiasiegen war auch der deutsche Zweierbob der Frauen mit Mariama Jamanka und Lisa Buckwitz zu Gold gefahren. Damit gingen in Pyeongchang vier von neun Bob-Medaillen nach Deutschland. Bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi vor vier Jahren waren die deutschen Bobs komplett ohne Medaillen geblieben.

Fotostrecke

29  Bilder
Pyeongchang 2018: Alle deutschen Medaillengewinner

Insgesamt waren es die 14. Gold- und die neunte Silbermedaille für die deutsche Mannschaft, die damit im Medaillenspiegel wieder an Norwegen vorbeigezogen ist.

Medaillenspiegel 2018
Platz
Land
Gesamt
1
Norwegen
14
14
11
39
2
Deutschland
14
10
7
31
3
Kanada
11
8
10
29

mmm



insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
KnutKiesewetter 25.02.2018
1. Bobs "rasen" zu Gold und Silber
Es gab mal eine Zeit, da machte das Spiegel-Lesen (in der gedruckten Form über Jahrzehnte!) richtig Spaß: geschliffene Formulierungen, geistreiche Kommentare, die - auch wenn sie nicht mit der eigenen Meinung übereinstimmten, immer lesenswert waren. Heute kommt es (nicht nur mir) so vor, als wenn die zweijährige Tätigkeit eines Herrn Blome nachträglich noch in der redaktionellen Ausdrucksweise Niederschlag findet und das Vokabular der Zeitung mit den großen Buchstaben zum neuen Spiegel-Slang wird. Meine Herren: Bob-Läufe sind Rennen - und dabei kommt es auf höchste Geschwindigkeit/kürzeste Fahrzeit an. Das als Rasen zu bezeichnen ist übelste Sensations- Schmiererei. Lesen Sie nicht nur BIld, nehmen Sie sich auch mal ein gutes Buch !
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.