Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.

Ski alpin: Hirscher triumphiert, Neureuther scheidet aus

Marcel Hirscher Zur Großansicht
AP/dpa

Marcel Hirscher

Nächster Erfolg für Marcel Hirscher: Der Österreicher hat nach dem Riesenslalom auch den Slalom von Kranjska Gora gewonnen. Die deutschen Skirennfahrer verspielten einmal mehr ihre guten Ausgangspositionen.

Skirennfahrer Henrik Kristoffersen hat sich im vorletzten Slalom der Weltcup-Saison den Sieg in der Disziplinwertung gesichert. Nach seinem zweiten Platz in Kranjska Gora kann ihn der designierte Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher beim Saisonfinale in St. Moritz nicht mehr einholen. Daran änderte auch der Sieg des Österreichers nichts.

Dritter wurde Stefano Gross aus Italien. Die deutschen Skirennfahrer verspielten erneut einen möglichen Podestrang. Als Dritter des ersten Laufs beendete Fritz Dopfer den Wettkampf auf Platz vier. Felix Neureuther schied aus. Dominik Stehle kam auf Rang zwölf, Linus Strasser wurde 17.

Bei den Damen gewann Mikaela Shiffrin. Die US-Amerikanerin hat in überlegener Manier den Weltcup-Slalom im slowakischen Jasna gewonnen. Die 21-jährige Olympiasiegerin und Weltmeisterin, die erst vor drei Wochen nach einer rund zweimonatigen Verletzungspause ein Comeback gefeiert hatte, siegte mit 2,36 Sekunden Vorsprung vor Wendy Holdener (Schweiz). Dritte wurde Lokalmatadorin Veronika Velez-Zuzulova (+2,77 Sekunden). Beste Deutsche war Lena Dürr auf Rang 23 (+6,19)

bam/sid

Diesen Artikel...
Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH




Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier: