Ski alpin: Österreicher Sieber bei Verkehrsunfall gestorben

Tragisches Unglück kurz vor Saisonstart: Skirennfahrer Björn Sieber ist bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der Österreicher stürzte mit seinem Auto einen Abhang hinunter. Sein Bruder wurde schwerverletzt in ein Krankenhaus geflogen.

Björn Sieber: Im Alter von 23 Jahren verstorben Zur Großansicht
imago

Björn Sieber: Im Alter von 23 Jahren verstorben

Hamburg - Der österreichische Skirennfahrer Björn Sieber ist bei einem Autounfall ums Leben kommen. Das bestätigte ein Sprecher des österreichischen Verbands. Nach Angaben der Voralberger Polizei war ein Kleinbus in Schwarzenberg im Bregenzerwald aus ungeklärten Gründen rund 70 Meter einen Abhang hinuntergestürzt.

Beide Insassen wurden nach Polizeiangaben aus dem Kleinbus geschleudert, sie waren offenbar nicht angeschnallt. Der 23 Jahre alte Weltcupfahrer Sieber war sofort tot, sein Bruder Marc wurde mit schweren Verletzungen in das Landeskrankenhaus in Feldkirch geflogen.

"Es tut immer weh, ein Mitglied der Skifamilie auf so tragische Art zu verlieren. Es ist ein Schock für uns alle. Unser mehr als herzliches Beileid gilt der Familie", sagte Ski-Weltverbandspräsident Gian Franco Kasper in Sölden.

Sieber war 18-mal im Weltcup gestartet, zuletzt im vergangenen Februar in der Super-Kombination im russischen Sotschi. Sein bestes Ergebnis fuhr er 2011 als Siebter der Super-Kombi im bulgarischen Bansko ein. Für den Weltcup-Auftakt am Sonntag beim Riesenslalom in Sölden hatte sich Sieber in der nationalen Qualifikation nicht durchsetzen können.

luk/dpa

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Wintersport
RSS
alles zum Thema Ski alpin
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback