Ski alpin: Olympiasiegerin Vonn im Krankenhaus

Sorge um Ski-Superstar Lindsey Vonn: Die 28-Jährige befindet sich nach Angaben des US-Skiteams in einem Krankenhaus im US-Bundesstaat Colorado. Sie leidet an einem "ernsten Darmleiden", teilte ihr Sprecher mit.

Skirennfahrerin Vonn: Im Krankenhaus in Vail, Colorado Zur Großansicht
DPA

Skirennfahrerin Vonn: Im Krankenhaus in Vail, Colorado

Hamburg - Olympiasiegerin Lindsey Vonn befindet sich in einem Krankenhaus in Vail im US-Bundesstaat Colorado. Ein Sprecher des US-Skiteams bestätigte am Montag einen entsprechenden Bericht der "Denver Post". Die Alpin-Gesamtweltcupsiegerin fühle sich krank und unterziehe sich medizinischen Tests, hieß es. Nun teilte ihr Specher Kay Lewis mit, Vonn leide an einem "ernsten Darmleiden".

Vonn hatte nach dem Weltcup-Auftakt in Sölden auf den Slalom am vergangenen Wochenende in Levi verzichtet. Sie wolle sich auf die Heimrennen in den USA in Aspen (24./25. November) vorbereiten, lautete die Begründung.

Bereits am vergangenen Freitag hatte die 28-Jährige eine Werbeveranstaltung absagen müssen und am Tag zuvor getwittert: "Ich fühle mich nicht gut. Hatte ein bisschen Hühner-Nudel-Suppe und schaute dann Federer, wie er Ferrer schlug."

Zuletzt hatte die Skirennfahrerin für Aufsehen gesorgt, als sie beantragte, bei den Männern starten zu dürfen. Der Ski-Weltverband Fis lehnte den Antrag mit der Begründung ab, dass dies im Regularium nicht vorgesehen sei. Die US-Amerikanerin dürfe aber als Vorläuferin an den Rennen der Herren teilnehmen.

mib/dpa/sid

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit
News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Wintersport
RSS
alles zum Thema Ski alpin
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite
Weltcup-Gesamtsieger Ski alpin seit 2001
Saison Frauen Männer
2013/14 Fenninger (AUT) Hirscher (AUT)
2012/13 Maze (SLO) Hirscher (AUT)
2011/12 Vonn (USA) Hirscher (AUT)
2010/11 Riesch (GER) Kostelic (CRO)
2009/10 Vonn (USA) Janka (CH)
2008/09 Vonn (USA) Svindal (NOR)
2007/08 Vonn (USA) Miller (USA)
2006/07 Hosp (AUT) Svindal (NOR)
2005/06 Kostelic (CRO) Raich (AUT)
2004/05 Pärson (SWE) Miller (USA)
2003/04 Pärson (SWE) Maier (AUT)
2002/03 Kostelic (CRO) Eberharter (AUT)
2001/02 Dorfmeister (AUT) Eberharter (AUT)
2000/01 Kostelic (CRO) Maier (AUT)

Slalomweltmeister seit 1991
WM Frauen Männer
2013 Shiffrin (USA) Hirscher (AUT)
2011 Schild (AUT) Grange (FRA)
2009 Riesch (GER) Pranger (AUT)
2007 Záhrobská (CZE) Matt (AUT)
2005 Kostelic (CRO) Raich (AUT)
2003 Kostelic (CRO) Kostelic (CRO)
2001 Pärson (SWE) Matt (AUT)
1999 Steggall (AUS) Palander (FIN)
1997 Compagnoni (ITA) Stiansen (NOR)
1996 Wiberg (SWE) Tomba (ITA)
1993 Buder (AUT) Aamodt (NOR)
1991 Schneider (SUI) Girardelli (LUX)