Tour de Ski Nächster Dreifachsieg für Norwegen

Der Langlauf-Weltcup wird zur norwegischen Meisterschaft: Martin Johnsrund Sundby hat auch die dritte Etappe der Tour de Ski gewonnen. Bei den Damen verpasste Therese Johaug überraschend den Tageserfolg.

Norwegische Dreifachsieger: Sieg auch in Lenzerheide
AP

Norwegische Dreifachsieger: Sieg auch in Lenzerheide


Schon zum sechsten Mal in dieser Saison gab es einen Dreifachsieg der norwegischen Langlaufmänner. Damit hat es nicht einmal in der Hälfte der Rennen ein Nicht-Norweger aufs Podium geschafft. Auch beim dritten Rennen der Tour de Ski in Lenzerheide waren wieder drei Norweger vorne.

Martin Johnsrud Sundby ist dabei auf dem Weg zu seinem dritten Gesamtsieg in Serie bei der Tour de Ski nicht zu stoppen. Der Mann aus Oslo gewann auch die dritte Etappe, einen Verfolgungswettkampf über zehn Kilometer in der freien Technik. In 21:44,7 Minuten verwies er seine Teamkollegen Petter Northug und Finn Hågen Krogh auf die Plätze.

Mit diesem Sieg bleibt Sundby in dieser Saison in Distanzrennen ungeschlagen, es war sein siebter Weltcupsieg seit Beginn des Winters. Von den deutschen Läufern überzeugten erneut Andreas Katz und Jonas Dobler mit den Plätzen 19 und 20.

Bei den Damen musste sich Top-Favoritin Therese Johaug erstmals überraschend einer Teamkollegin geschlagen geben. Die Norwegerin kam hinter Ingvild Flugstad Østberg ins Ziel, die nach dem Verfolgungsrennen über fünf Kilometer mit 9,3 Sekunden Vorsprung in 13:02,3 Minuten gewann. Damit übernahm Flugstad Østberg auch die Gesamtführung. Dritte wurde die Norwegerin Heidi Weng.

Von den deutschen Läuferinnen machten Stefanie Böhler als 18. und Nicole Fessel als 20. Boden im Gesamtklassement gut. Nach einem Ruhetag am Montag wird die Tour de Ski am Dienstag mit einem Klassiksprint in Oberstdorf fortgesetzt.

rae/dpa/sid

Mehr zum Thema


Forum - Diskutieren Sie über diesen Artikel
insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
johannesraabe 03.01.2016
1.
Norwegen ist halt Wintersportnation. Wir sind im Fußball besser. Ist halt so.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.