Vierschanzentournee: Das deutsche Team im Überblick

Severin Freund, Richard Freitag, Andreas Wellinger: Im DSV-Kader für die Vierschanzentournee haben gleich mehrere Springer Chancen auf Top-Platzierungen. Zudem nominierte Bundestrainer Werner Schuster einige Routiniers und Nachwuchshoffnungen.

DSV-Springer Freund, Wank, Wellinger und Freitag: Bei der Tournee im Kader Zur Großansicht
DSV

DSV-Springer Freund, Wank, Wellinger und Freitag: Bei der Tournee im Kader

Hamburg - An der Spitze des DSV-Aufgebotes steht der zweimalige Saisonsieger Severin Freund. Nach einem dreitägigen Lehrgang in Oberstdorf berief Bundestrainer Werner Schuster zunächst das komplette Weltcup-Team mit Richard Freitag, Karl Geiger, Michael Neumayer, Andreas Wank, Andreas Wellinger und Danny Queck sowie aus dem B-Kader Tobias Bogner und Maximilian Mechler für die Vierschanzentournee.

Für den Auftakt am 30. Dezember in Oberstdorf und beim Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen darf der Deutsche Skiverband (DSV) zwölf Springer nominieren. Deshalb wurden Martin Schmitt, Felix Schoft und Daniel Wenig nachnominiert.

Zur Tournee-Halbzeit muss Schuster sein Team dann auf sieben Athleten reduzieren. Es folgen dann die beiden österreichischen Stationen Innsbruck (4. Januar) und Bischofshofen am 6. Januar (SPIEGEL ONLINE berichtet live von allen Springen). Hier das deutsche Aufgebot für die Vierschanzentournee im Überblick:

SEVERIN FREUND

Zur Großansicht
DSV

Skiverein: WSV DJK Rastbuechl
Lehrgangsgruppe: LG Ia, Kader A
Geburtstag: 11.05.1988
Größe: 185 Zentimeter
Gewicht: 67 Kilogramm
ANDREAS WELLINGER

Zur Großansicht
DSV

Skiverein: SC Ruhpolding
Lehrgangsgruppe: LG II, Kader C
Geburtstag: 28.08.1995
Größe: 183 Zentimeter
Gewicht: 65 Kilogramm
RICHARD FREITAG

Zur Großansicht
DSV

Skiverein: SG Nickelhütte Aue
Lehrgangsgruppe: LG Ia, Kader A
Geburtstag: 14.08.1991
Größe: 173 Zentimeter
Gewicht: 58 Kilogramm
MICHAEL NEUMAYER

Zur Großansicht
DSV

Skiverein: SK Berchtesgaden TG BGD
Lehrgangsgruppe: LG Ia, KaderB
Geburtstag: 15.01.1979
Größe: 181 Zentimeter
Gewicht: 66 Kilogramm
ANDREAS WANK

Zur Großansicht
DSV

Skiverein: WSV Oberhof 05
Lehrgangsgruppe: LG Ia, Kader A
Geburtstag: 18.02.1988
Größe: 190 Zentimeter
Gewicht: 73 Kilogramm
DANNY QUECK

Zur Großansicht
DSV

Skiverein: WSV 08 Lauscha
Lehrgangsgruppe: LG Ib, Kader B
Geburtstag: 17.09.1989
Größe: 184 Zentimeter
Gewicht: 63 Kilogramm
MAXIMILIAN MECHLER

Zur Großansicht
DSV

Skiverein: WSV Isny
Lehrgangsgruppe: LG Ia, Kader A
Geburtstag: 03.01.1984
Größe: 180 Zentimeter
Gewicht: 63 Kilogramm
KARL GEIGER

Zur Großansicht
DSV

Skiverein: SC 1906 Oberstdorf
Lehrgangsgruppe: LG II, Kader C
Geburtstag: 11.02.1993
Größe: 177 Zentimeter
Gewicht: 56 Kilogramm (Stand Mai 2011)
TOBIAS BOGNER

Zur Großansicht
imago

Skiverein: SK Berchtesgaden TG BGD
Lehrgangsgruppe: Förderkader B2
Geburtstag: 28.05.1990
Größe: 175 Zentimeter
Gewicht: 58 Kilogramm

MARTIN SCHMITT

Zur Großansicht
Getty Images

Skiverein: SC Furtwangen
Lehrgangsgruppe: LG Ia, Kader B
Geburtstag: 29.01.1978
Größe: 182 Zentimeter
Gewicht: 67 Kilogramm

DANIEL WENIG

Zur Großansicht
dapd

Skiverein: SK Berchtesgaden TG Lehrgangsgruppe: LG Ia, Kader B
Geburtstag: 12.08.1991
Größe: 180 Zentimeter
Gewicht: 64 Kilogramm


FELIX SCHOFT

Zur Großansicht
DPA

Skiverein: SC Partenkirchen
Lehrgangsgruppe: LG Ia, Kader B
Geburtstag:
06.07.1990
Größe:
192 Zentimeter
Gewicht:
74 Kilogramm

Quelle: DSV

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

News verfolgen

HilfeLassen Sie sich mit kostenlosen Diensten auf dem Laufenden halten:

alles aus der Rubrik Sport
Twitter | RSS
alles aus der Rubrik Wintersport
RSS
alles zum Thema Vierschanzentournee
RSS

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback
Schattenbergschanze - Oberstdorf
Getty Images

Name: Schattenbergschanze
Ort: Oberstdorf
Land: Deutschland
Zuschauerplätze: 27.000
Baujahr: 1925
Letzter Umbau: 2011
Schanzenrekord: 143,5 Meter durch Sigurd Pettersen (Norwegen/2003)

Hier geht's zur offiziellen Homepage

Große Olympiaschanze - Garmisch-Partenkirchen
dapd

Name: Große Olympiaschanze
Ort: Garmisch-Partenkirchen
Land: Deutschland
Zuschauerplätze: 35.000
Baujahr: 1921
Letzter Umbau: 2007
Schanzenrekord: 143,5 Meter durch Simon Ammann (Schweiz/2010)

Hier geht's zur offiziellen Homepage
Bergisel-Schanze - Innsbruck
imago

Name: Bergisel-Schanze
Ort: Innsbruck
Land: Österreich
Zuschauerplätze: 26.000
Baujahr: 1964
Letzter Umbau: 2001
Schanzenrekord: 134,5 Meter durch Sven Hannawald (Deutschland/2002)

Hier geht's zur offiziellen Homepage

Paul-Ausserleitner-Schanze - Bischofshofen
DPA

Name: Paul-Ausserleitner-Schanze
Ort: Bischofshofen
Land: Österreich
Zuschauerplätze: 35.000
Baujahr: 1941
Letzter Umbau: 2003
Schanzenrekord: 143 Meter durch Daiki Ito (Japan/2005)

Hier geht's zur offiziellen Homepage
Vierschanzentournee: Rekordsieger
Athlet Land Siege
Janne Ahonen Finnland 5 (1999, 2003, 2005, 2006, 2008)
Jens Weißflog Deutschland 4 (1984, 1985, 1991, 1996)
Björn Wirkola Norwegen 3 (1967, 1968, 1969)
Helmut Recknagel Deutschland 3 (1958, 1959, 1961)
Jochen Danneberg Deutschland 2 (1976, 1977)
Veikko Kankkonen Finnland 2 (1964, 1966)
Matti Nykänen Finnland 2 (1983, 1988)
Andreas Goldberger Österreich 2 (1993, 1995)
Hubert Neuper Österreich 2 (1980, 1981)
Ernst Vettori Österreich 2 (1986, 1987)
Gregor Schlierenzauer Österreich 2 (2012, 2013)

Vierschanzentournee: Sieger seit 2000
Jahr Athlet
2014 Thomas Diethart (AUT)
2013 Gregor Schlierenzauer (AUT)
2012 Gregor Schlierenzauer (AUT)
2011 Thomas Morgenstern (AUT)
2010 Andreas Kofler (AUT)
2009 Wolfgang Loitzl (AUT)
2008 Janne Ahonen (FIN)
2007 Anders Jacobsen (NOR)
2006 J. Ahonen (FIN)/Jakub Janda (CZE)
2005 Janne Ahonen (FIN)
2004 Sigurd Pettersen (NOR)
2003 Janne Ahonen (FIN)
2002 Sven Hannawald (GER)
2001 Adam Malysz (POL)
2000 Andreas Widhölzel (AUT)
Vierschanzentournee: Die Rekordnationen
Platz Land Siege
1. Finnland 16
Deutschland 16
2. Österreich 13
3. Norwegen 10
4. Tschechien/Tschechoslowakei 2
5. Japan 1
Polen 1
Slowenien 1
UdSSR 1