Wintersport-Legende Lindsey Vonn beendet ihre Karriere 2019

Jahrelang galt Lindsey Vonn in der Abfahrt als unschlagbar, dann warfen sie schwere Verletzungen zurück. Nun hat die US-Amerikanerin ihr Karriereende angekündigt. Ein großes Ziel hat sie noch.

Lindsey Vonn
REUTERS

Lindsey Vonn


In wenigen Tagen wird sie 34 Jahre alt, nun hat Ski-Rennfahrerin Lindsey Vonn angekündigt, ihre erfolgreiche Karriere nach der kommenden Saison zu beenden. "Das wird meine letzte Saison sein. Ich höre definitiv nach diesem Jahr auf", sagte Vonn bei einem Auftritt in New York. Die US-Amerikanerin sei "psychisch an einem Punkt angelangt, wo es keinen Sinn mehr macht."

Mit 82 Weltcup-Siegen ist sie die erfolgreichste Ski-Rennfahrerin der Geschichte. In den Speed-Disziplinen, der Abfahrt und dem Super-G, galt die 33-Jährige lange als unschlagbar. Doch auch im Slalom und Riesenslalom gewann sie im Laufe ihrer mittlerweile 18 Jahre andauernden Profi-Laufbahn sechsmal. Ihren größten Triumph feierte sie 2010 bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver. Zunächst gewann sie Gold in der Abfahrt, wenig später Bronze im Super-G. Hinzu kamen zwei WM-Titel im französischen Val-d'Isère 2009.

"Wenn ich es schaffe, würde ein Traum in Erfüllung gehen"

Vonn, die insgesamt viermal den Gesamtweltcup gewann (2008, 2009, 2010, 2012), könnte in ihrer letzten Saison als Rennfahrerin noch einmal Geschichte schreiben: Mit 82 Weltcupsiegen fehlen ihr nur noch vier weitere Erfolge, um mit der schwedischen Ski-Legende Ingemar Stenmark gleichzuziehen. Der heute 62-Jährige gewann zwischen 1974 und 1989 86 Rennen in technischen Disziplinen.

Vonn nach ihrem Sieg bei den Winterspielen 2010
Getty Images

Vonn nach ihrem Sieg bei den Winterspielen 2010

"Wenn ich es schaffe, würde ein Traum in Erfüllung gehen", sagte Vonn laut NBC Sports mit Blick auf die mögliche Bestmarke. "Wenn nicht, hätte ich jedenfalls eine unglaublich erfolgreiche Karriere gehabt. Ich bin immer noch die erfolgreichste weibliche Skirennläuferin, und ich glaube schon, dass das etwas ist, worauf ich wirklich stolz sein kann."

Dass Vonn ihre Karriere 2019 beenden wird, hängt auch mit ihrer langen Verletzungshistorie zusammen. Nach zahlreichen schweren Knieverletzungen kämpfte sie sich immer wieder zurück in die Weltspitze. Dort dominiert mittlerweile die elf Jahre jüngere Mikaela Shiffrin.

bam



insgesamt 5 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Sibylle1969 12.10.2018
1.
So umstritten Lindsey Vonn als Person, so unumstritten ihre Erfolge auf der Piste. Aber schon vor dem letzten Winter sagte sie in einem Interview bei Eurosport, dass sie wegen des Knies nicht mehr schmerzfrei Skifahren könne. Es gebe lediglich Tage, an denen die Schmerzen weniger stark seien. Daher ist das Karriereende logisch.
durchsichtig 12.10.2018
2. Thats the price
Sie wird für den Rest ihres Lebens Schmerzen haben. Im Knie hat es angefangen. Dieser Raubbau am Körper fordert seinen Tribut. Hoffentlich findet sie Trost in den Blechbechern, die sie gewonnen hat. Alles Gute.
redfish 12.10.2018
3. Als Person umstritten?
Warum sollte Lindsey Vonn als Person umstritten sein, wie hier im ersten Kommentar zu lesen ist?
Patg82 12.10.2018
4. Ruhe für Körper und Seele
Neben den ganzen körperlichen Verletzungen, vor allem an rechten Knie, gab es ja noch ihre mentale Krankheit. Vonn hat bereits 2007 in einem Interview bekanntgegeben, dass sie unter Depressionen leidet. Wie man dem Artikel entnehmen kann, ist sie psychisch noch immer belastet, da ist es kein Wunder, dass sie jetzt aufhören möchte.
meresi 12.10.2018
5. Ausnahmeathletin
kündigt endgültigen Rücktritt an. Da wird ein Seufzer der Erleichterung durch die Reihen der 2. Garde gehen. Nun ist endlich der Weg frei, unbekümmert draufloszufahren, wohlwissend eine der Größten, die teilweise die Konkurenz in Grund und Boden fuhr, nimmt Abschied. Eine Frau die immer wieder aufs Neue faszinierte, egal auf welchem Terrain. Ich hoffe für sie, dass keine wie immer geartete Verletzung ihre noch 4 ausstehenden Siege verhindern wird. Viel Glück, Linzey, hab deine Art immer gemocht. Nicht angepasst zu sein ist was wunderschönes.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.