Jagd auf einen Serienmörder Die Soko Dennis

Die unheilvolle Serie beginnt 1992: Ein maskierter Mann dringt nachts in Schullandheime ein und versucht, kleine Jungen zu missbrauchen.

Sendetermin: Samstag, 12.02.2011, 22.05 - 00.00 Uhr, VOX

Zunächst nehmen die Erzieher die Kinder nicht ernst, die von einem "schwarzen Mann mit Maske" vor ihrem Bett berichten. Das ändert sich nach dem Mord an einem Internatschüler im niedersächsischen Scheeßel: Nach weiteren Übergriffen in Schullandheimen und Privatwohnungen findet der Täter 1995 auf einem Zeltplatz sein zweites Mordopfer.

Bis 2004 tötet "der Maskenmann" alle drei Jahre einen Jungen. Erst nach dem Mord an Dennis K. im Jahre 2001 sind sich die Ermittler ganz sicher: Sie jagen einen Serienmörder. Die "Soko Dennis" beginnt mit Ihrer Arbeit. Fallanalytiker und Psychologen aus München unterstützen die norddeutschen Kollegen. Bis heute arbeiten sie fieberhaft daran, den "Maskenmann" zu enttarnen.

SPIEGEL TV zeichnet detailliert die Spur des Verbrechers nach, gewährt konkrete, neue Einblicke in die Ermittlungsarbeit der Polizei und spricht mit den Eltern der Opfer.



© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.