Todesstrafe Mein Vater in der Todeszelle

Die Dokumentation zeigt die Qualen von zwei Töchtern, deren Väter in den USA in der Todeszelle sitzen. Für diesen packenden Film hatten die Autoren ungehinderten Zutritt zu einem Gefängnis in Texas und seinen berüchtigtsten Insassen.

Gefängniskorridor mit Todeszellen in den USA
REUTERS

Gefängniskorridor mit Todeszellen in den USA

Sendetermin: Freitag, 19.01.2018, 22.55 - 23.55 Uhr, Sky

Der eine Insasse, John Battaglia, wurde wegen Mordes an seinen zwei jüngeren Töchtern zum Tode verurteilt. Der andere, Coy Westbrook, erhielt für die Morde an fünf Menschen die Höchststrafe. Die beiden Fälle von entsetzlichen Morden werden im Detail erzählt - mit Hilfe von Gesprächen mit den Killern und herzzerreißenden Interviews mit den Töchtern.



© SPIEGEL ONLINE 2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.