SPIEGEL TV

50 Kilo abgespeckt Der dicke Micha läuft den Berlin-Marathon

Vor anderthalb Jahren brachte Michael Klotzbier 160 Kilo auf die Waage - und fasste den Entschluss, Marathon zu laufen. Immer wieder hat SPIEGEL TV ihn bei seinem Trainingsprogramm begleitet. Nun ist er zusammen mit 40.000 anderen Läufern beim Berlin-Marathon an den Start gegangen. (25.09.2016)

SPIEGEL TV

Kriegsverbrechen Mörderischer Angriff auf Hilfskonvoi nahe Aleppo

Vor Kurzem machte ein Vorfall in Syrien die ganze Perversion des Krieges auf brutale Weise deutlich. Auf dem Weg nach Aleppo wurde ein Hilfskonvoi bombardiert, mindestens 20 Menschen starben. Seitdem streiten Amerikaner und Russen über die Frage, wer hinter dem Angriff steckt - schließlich waren alle Seiten über den Konvoi informiert. (25.09.2016)


SPIEGEL TV

Exklusiv Das geheime Netzwerk der Schlepperbanden

Wer vor dem Krieg in Syrien oder der Armut in Afrika fliehen will, hat meist nur ein Ziel: Europa. Für Schlepperbanden ist die Flüchtlingswelle ein Riesengeschäft. Besonders gut vernetzt ist dabei die sogenannte Eritrea-Connection - rund 100 Millionen Euro soll einer der Hintermänner mit dem perfiden Geschäftsmodell bereits eingenommen haben. Für die Schlepper sind die Flüchtlinge nicht mehr als ein Stück Ware, das auf klapprigen Kähnen über das Mittelmeer gebracht wird. (25.09.2016)

SPIEGEL TV

Behandlung aus dem Jenseits Der Heiler Joao de Deus

SPIEGEL TV arbeitet zur Zeit an einer Geschichte über den angesagtesten Wunderheiler der Welt. Die Methoden des Brasilianers Joao sind gelinde gesagt gewöhnungsbedürftig. Er hantiert unter anderem mit Küchenmessern und Skalpell - und trotzdem lassen sich jeden Tag rund 1000 Menschen von ihm behandeln, viele von ihnen kommen aus Deutschland. Hier ein kleiner Ausschnitt. (25.09.2016)


SPIEGEL TV

Geschäft mit Risiken und Nebenwirkungen Arabische Medizintouristen erobern Bonn Bad Godesberg

Bonn Bad Godesberg hat kein Problem mit Flüchtlingen, sondern mit arabischen Medizin-Touristen. Burka tragende Besucher, die nicht vor Krieg oder Armut fliehen, sondern mit viel Geld in das deutsche Gesundheitssystem einwandern. (18.09.2016)

SPIEGEL TV

Heimaturlaub vom Knast Hells Angels Boss Frank Hanebuth wird in Hannover wie ein Kriegsheimkehrer gefeiert

Frank Hanebuth hat längere Zeit im Ausland verbracht, und zwar in einer spanischen Arrestzelle. Doch nun ist er plötzlich wieder da: die Mutter aller Hells Angels. Wie ein Staatsoberhaupt wurde der Rockerboss in seiner Heimatstadt Hannover empfangen. Die ersten Stunden verbrachte er im Kreis seiner alten Kutten-Kollegen. (18.09.2016)


SPIEGEL TV

Immer wieder Bautzen Die sächsische Kleinstadt und ihr Problem mit Flüchtlingen

Bautzen, eine Stadt in Sachsen, die äußerlich so malerisch aussieht und innerlich so finster wirkt. Was wir wissen: Die Menschen in Bautzen haben ein Problem mit ihren Neubürgern. Nicht alle, aber die mit den Hitlergruß-Ärmchen und den unflätigen Parolen auf jeden Fall. Was wir ahnen: Auch die Neubürger haben ein Problem mit den Sachsen. Nicht alle, aber einige scheinbar doch. (18.09.2016)

SPIEGEL TV

Angelockt vom "Islamischen Staat" Ein Vater kämpft um seine verlorene Tochter

Sascha Mané ist von Beruf Thai-Box-Trainer. Ein Mensch, der sich nicht so schnell unterkriegen lässt. Und doch hat er im Kampf um seine Tochter kaum eine Chance. Dafür ist sein Gegner zu stark. Sharin Lisa ist auf die Verheißungen des "Islamischen Staates" reingefallen. Unbemerkt, bis zu dem Tag, an dem sie einfach verschwand. (18.09.2016)


SPIEGEL TV

Angriffspunkte in der deutschen Industrie Hacker deckt Sicherheitslücken auf

Es gibt in Deutschland etwa 26.000 Industrieunternehmen, die ihre Anlagen über das Internet steuern. Das klingt modern, ist aber in Zeiten terroristischer Bedrohungen ein offenes Einfallstor für Cyber-Angriffe. Und das Schlimmste daran: viele der Unternehmen haben gar keine Ahnung, wie leicht sich versierte Hacker bei ihnen breit machen können. (18.09.2016)

SPIEGEL TV

Täter, Opfer und verschwundene Millionen Enkeltrickmafia mit neuer Masche

SPIEGEL TV hat in den vergangenen Jahren viel Zeit und Energie darauf verwendet, die Strukturen und Hintermänner der Enkeltrick-Szene zu recherchieren. Immer wieder tauchte dabei auch der Name "Lolli" auf. (11.09.2016)

SPIEGEL TV

48 Prozent für die AfD Blesewitz und die neue Kümmerer-Partei

ln Mecklenburg-Vorpommern haben drei Prozent Ausländeranteil genügt, um die AfD auf 22 Prozent zu katapultieren. In Berlin, wo als nächstes gewählt wird, hat dagegen jeder dritte Bewohner einen Migrationshintergrund. Kommt die AfD dann auf 220 Prozent? Wohl kaum. Mit Logik hat das Wählerverhalten im Moment sowieso nichts zu tun. Mit Protest schon eher. (11.09.2016)

SPIEGEL TV

Terror Wie Matthew Goff zwei Anschläge überlebte

Vor 15 Jahren fand der Terroranschlag auf das New Yorker World Trade Center statt. Der Amerikaner Matthew Goff hat jenen Tag nur knapp überlebt. Fast anderthalb Jahrzehnte später wird derselbe Mann bei einem anderen Attentat schwer verletzt. Diesmal ist er im Konzertsaal des Bataclan, als die Nachfahren von 9/11 Paris angreifen. (11.09.2016)

SPIEGEL TV

Razzia im Bordell Die Ermittlungen im Fall Artemis

Es ist relativ selten, dass es Bilder einer Überwachungskamera gibt, auf denen man sehen kann, wie die Polizei einen Puff stürmt. So geschehen vor ein paar Monaten in Berlin. Da SPIEGEL TV damals über den Fall berichtet hat, ist es Grund genug, über den neuesten Stand der Ermittlungen zu informieren. (11.09.2016)