SPIEGEL TV

Weiterverwerten statt Wegwerfen Deutschland im Recycling-Fieber

Altkleiderberge, Elektroschrott, Schränke voller Klamotten - damit ist jetzt Schluss. Deutschland mistet aus. Alte Möbel werden zu Designerstücken, kaputte Elektronikgeräte repariert und Altkleider in die ganz Welt verschifft. Aus alt wird wieder neu. Eine Nation im Recyclingfieber. (11.03.2019)

SPIEGEL TV

Ex-Hooligan Vom Berserker zum Buddhisten?

Gewalttätige Hooligans mit einem Hang zum Rechtsextremismus kommen in der Regel nicht ernsthaft ins Grübeln. Bei Sascha Palosy scheint es anders zu sein. In einem Interview mit SPIEGEL TV spricht der ehemalige Rechtsaktivist über seine Gesinnung. (11.03.2019)


SPIEGEL TV

Unterwegs mit Greta Thunberg Die Klima-Rebellin

Die neue Ikone der Umweltbewegung ist etwa 1,50 Meter groß und 16 Jahre alt: Greta Thunberg aus Stockholm. Die schwedische Schülerin hat dem Kampf für mehr Klimaschutz ihr Gesicht gegeben. Ein ziemlich hoher Preis für einen so jungen Menschen. (04.03.2019)

SPIEGEL TV

Motiv Rache Mordkomplott gegen einen Hells-Angels-Boss

Am 26. August 2018 wird Hells-Angels-Boss Dariusch Feizollahi in St. Pauli brutal niedergeschossen. Auftraggeber soll Ex-Mongol Arash Ruja sein: Der war zu der Zeit inhaftiert, soll jedoch eine Helferin gehabt haben - seine Freundin Lisa S. Ihr mutmaßliches Motiv: Rache. (04.03.2019)


SPIEGEL TV

Schildbürgerstreiche der Bahn Beschränkte Bahnübergänge

Es gibt unbeschrankte, beschrankte und völlig beschränkte Bahnübergänge. Einer davon steht im thüringischen Haarhausen. Das Problem: eine Halbschranke, die nur die Hälfte der Straße abdeckt. Die Lösung? Zwei Bahnmitarbeiter, die als lebendige Schranken einspringen. (04.03.2019)

SPIEGEL TV

Spektakuläre Rückgabe Der Hells Angel und die Bibel

Ein Austausch im Morgengrauen, ein merkwürdiger Stoffbeutel: SPIEGEL TV-Reporter Claas Meyer-Heuer ist in eine Kriminalgeschichte hineingeraten. Es geht um eine Bibel, die ein halbes Jahrtausend alt ist. (25.02.2019)


SPIEGEL TV

"Headquarter der Weltfabrik" Little Chinatown in Rheinland-Pfalz

In Hoppstädten-Weiersbach befand sich früher die Außenstelle eines Konzentrationslagers, später eine Uran-Anlage und noch später eine Sammelstelle für radioaktive Abfälle. Nichts worauf man richtig stolz sein könnte. Doch damit ist es jetzt vorbei. Hoppstädten-Weiersbach hat in den vergangenen Jahren eine geradezu magnetische Wirkung entfaltet. Und zwar auf chinesische Geschäftsleute. (25.02.2019) 

SPIEGEL TV

Zurück in die Heimat? Tauziehen um deutsche IS-Kämpfer

Etwa 40 IS-Kämpfer mit deutscher Staatsangehörigkeit sitzen in Gefängnissen in Nordsyrien. Deutschland soll sie zurücknehmen, fordert US-Präsident Donald Trump. Doch das ist nicht so einfach. (25.02.2019)


SPIEGEL TV

Wie "Lebensschützer" Ärzte und Patienten drangsalieren Die skurrile Welt der Abtreibungsgegner

Beim Thema Abtreibung drehen sie durch: Selbst ernannte Lebensschützer, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, Patientinnen zu drangsalieren und Ärzte, die Abtreibungen durchführen, das Leben zur Hölle zu machen. Und dafür ist ihnen jedes Mittel Recht. (18.02.2019)

SPIEGEL TV

Happy End auf Bayerisch Flüchtling Saidu darf bleiben

Hobby-Landwirt Rupert Denk hatte bis Ende 2018 keine Berührungspunkte mit Flüchtlingen. Dann kam Saidu aus Sierra Leone in seine Familie und half ihm beim Arbeiten. Seitdem sind die beiden Männer unzertrennlich. (18.02.2019)