SPIEGEL TV

G20 in Hamburg Eine Stadt im Ausnahmezustand

Gipfelgegner gegen die Mächtigen der Welt, Autonome gegen die Staatsmacht und mittendrin eine Polizei, die mit ihrer Taktik offenbar versagt hat. Das Resultat: brennende Autos, Rauch über Hamburg und eine Schwerpunktsendung bei SPIEGEL TV. (09.07.2017)

SPIEGEL TV

Leichenfunde in South Carolina Die Geschichte des mutmaßlichen Serienmörders Todd K.

Ein abgelegenes Gelände irgendwo im Osten der USA. Ein vorbestrafter Sexualverbrecher. Eine junge Frau eingesperrt in einem Container. Als sie befreit wird, ist sie am Hals angekettet wie ein Hund. Nichts an dieser Geschichte ist vorstellbar und doch ist sie passiert. (02.07.2017)


SPIEGEL TV

Gefälschte Porsche Das Geschäft mit Oldtimer-Sportwagen, die keine sind

911RS Leichtbau. Wissen Sie, was das ist? Ein Porsche im Wert von etwa einer Million Euro. Allerdings nur, wenn er echt ist und keine Mogelpackung aus zusammengeschusterten Einzelteilen. Doch genau das scheint immer öfter der Fall. In Deutschland boomt das Geschäft mit gefälschten Oldtimer-Sportwagen. Viele Bauteile werden vorher gestohlen und zwar gerne dort, wo die Porsche-Dichte am höchsten ist: in Hamburg. (02.07.2017)

SPIEGEL TV

Sara, acht Jahre, demenzerkrankt Kann ein Enzym die Krankheit stoppen?

In Deutschland gibt es mehrere hundert Kinder, die an einer Krankheit leiden, die der Demenz ähnelt. Die achtjährige Sara aus München gehört dazu. Sie ist eine von wenigen Patienten, die sich einer neuen spektakulären Behandlungsmethode unterziehen. (02.07.2017)


SPIEGEL TV

Das süchtige Klassenzimmer Deutschlands einzige Schule für Drogenabhängige

In den vergangenen Jahrzehnten hat sich das Erscheingsbild von Drogenabhängigen massiv geändert. Der klassische Junkie ist zur Antiquität geworden, der moderne Süchtige konsumiert Marihuana oder Ecstasy oder Koks oder Cristal oder alles zusammen. Das Thema Schule war und ist für alle gleichermaßen schwierig. In Frankfurt gibt es eine Bildungseinrichtung, die sich auf Schüler mit Suchtproblemen spezialisiert hat. (02.07.2017)

SPIEGEL TV

Flucht übers Mittelmeer Unterwegs mit libyschen Sicherheitskräften

Fast unbemerkt von der Weltöffentlichkeit spielt sich in Libyen derzeit ein Drama ab: Hunderttausende Menschen sind auf der Flucht, kommen durch die Wüste und wollen über das Mittelmeer gen Westen. SPIEGEL-TV-Reporter Claas Meyer-Heuer hat mit Kameramann Dominik van Alst den Kampf der Flüchtlinge ums nackte Überleben in einem eindringlichen Film dokumentiert. (25.06.2017)


SPIEGEL TV

Helmut Kohl Karriere eines deutschen Kanzlers

Die gemütliche Strickjacke, der Pfälzer Saumagen und der Urlaub am Wolfgangsee: Viele Menschen sahen in Helmut Kohl einen Provinz-Politiker –- und haben ihn dabei unterschätzt. Mit seinen fast schon spießigen Gewohnheiten wirkte Helmut Kohl vielleicht etwas betulich, in Wahrheit war er aber ein eiskalter Strippenzieher. Und mit genau dieser Eigenschaft hat er die deutsche Einheit international durchgesetzt. (18.06.2017)