SPIEGEL TV

Deutsche in der Schuldenfalle Alltag einer Gerichtsvollzieherin

Etwa sieben Millionen Deutsche stecken zurzeit in den Miesen. Das Gesamtvolumen ihrer Schulden: über 200 Milliarden Euro. Eine astronomische Summe, die theoretisch zurückgezahlt werden muss. An dieser Stelle kommt Gerichtsvollzieherin Eva Döbel ins Spiel. SPIEGEL TV hat die Frau aus Hannover beim Schuldeneintreiben begleitet. (19.11.2017)

SPIEGEL TV

Auf der Suche nach Passfälschern Die Bundespolizei in Nigeria

Lagos, die größte Stadt Nigerias, ist ein Ort, an dem man nicht unbedingt deutsche Bundespolizisten vermuten würde. Es sei denn, man versteht, was sie dort tun. Die Beamten sind in Lagos, um falsche Pässe und Visapapiere aufzuspüren. Wenn man es genau nimmt, bewachen sie damit die Außengrenze Europas. (19.11.2017)


SPIEGEL TV

Polnische Überläufer Auf Usedom terrorisieren Wildschweine die Touristen

In Schleswig-Holstein versetzen Wildschweine die Mitarbeiter einer Sparkasse in Angst und Schrecken. Im Hamburger Norden zieht eine Rotte marodierend durch mehrere Vorgärten und auf Usedom versauen Schwarzkittel mit Migrationshintergrund den Urlaubern sogar ihren Strandtag. (12.11.2017)

SPIEGEL TV

Einer gegen Alle Umwelthilfechef Resch und sein Kampf gegen die Autolobby

Die Elektromobilität verschlafen, stattdessen lieber am Diesel herummanipuliert. Es gibt Leute, die attestieren der deutschen Autoindustrie einen schweren Lackschaden. Und es gibt Leute, die einen Schritt weiter gehen und gegen die Autobosse in den Krieg ziehen. Gemeint ist nicht die Politik, sondern die deutsche Umwelthilfe. An deren Spitze steht Jürgen Resch. Für seine Gegner ist der Mann eine ziemliche Nervensäge, für umweltbewusste Bürger dagegen eine echte Wohltat. (12.11.2017)


SPIEGEL TV

"Es gibt Kinder, die weinen den ganzen Tag" Reportage über das Waisenhaus in Mossul

In den vergangenen drei Jahren starben allein im Irak mehr als eintausend Kinder. Fast fünftausend wurden von ihren Familien getrennt oder mussten unbegleitet fliehen. Insgesamt sind im Irak laut einem Bericht des Kinderhilfswerks Unicef mittlerweile fast fünf Millionen Mädchen und Jungen auf humanitäre Hilfe angewiesen. Wie diese Hilfe aussehen kann, hat SPIEGEL TV in einem privat betriebenen Waisenhaus in Mossul erfahren. (12.11.2017)

SPIEGEL TV

Mit dem Heli, mit dem Boot, mit der Ramme Exklusive Doku über die Bundespolizei

Über 40.000 Bedienstete sind für den deutschen Rechtsstaat im Einsatz. Monatelang konnten SPIEGEL-TV-Reporter Bundespolizisten bei Einsätzen begleiten, bei denen noch nie zuvor Journalisten zugelassen waren. Die einstündige Reportage dokumentiert den Alltag einer Mammutbehörde. (05.11.2017)