SPIEGEL TV auf Twitter und Facebook

Sonntag, 31.08.2014, 22.30 - 23.15 Uhr, RTL

  • Grenzenloses Europa - der Kampf gegen Schleuser und illegale Einwanderer
    Vermisst am Goldstrand - das Schicksal des Lars Mittank
    Einkaufen per Mausklick - die schöne neue Welt des Shoppens

Heute vor 20 Jahren
SPIEGEL TV Magazin ist die erfolgreichste Politsendung im deutschen Privatfernsehen. Und das seit dem 8. Mai 1988. In der Sendung vor 20 Jahren ging es um:




Archiv SPIEGEL TV: Magazin

Vor 20 Jahren: Problembären in Österreich
SPIEGEL TV

Vor 20 Jahren: Problembären in Österreich

Die massive Vermehrung der Spezies Tourist hat die meisten anderen tierischen Bewohner aus der schönen österreichischen Bergwelt vertrieben. Vor allem größere Raubtiere sind fast ausgestorben. Da war es eine schöne Geste, dass Naturschützer den Bären wieder heimisch machen wollten. Doch im Sommer 1994 schlägt das Maskottchen zurück. mehr...


Vor 20 Jahren: Die Jungfrauenbewegung in den USA
SPIEGEL TV

Vor 20 Jahren: Die Jungfrauenbewegung in den USA

In den USA machen 1994 die Jungfrauen mobil. Sie gehen auf die Straße und schwören Enthaltsamkeit bis zur Ehe. "True Love waits!" - "Wahre Liebe wartet!" - lautet ihr Slogan, mit dem sie der verlotterten Woodstock-Generation entgegentreten. mehr...


Vor 20 Jahren: Angst um Jupiter
SPIEGEL TV

Vor 20 Jahren: Angst um Jupiter

In Anbetracht des irdischen Jammertals wendet sich mancher gern gen Himmel - entweder, um Trost und Hoffnung zu finden, oder um dort noch größere Katastrophen beobachten zu können. Im Sommer 1994 lieferte ein zerberstender Komet, der den Planeten Jupiter mit seinen Bestandteilen bombardierte, eine Reality-Show von doppelt kosmischem Ausmaß. mehr...

Der endlose Krieg: Israel gegen seine Feinde
SPIEGEL TV

Der endlose Krieg: Israel gegen seine Feinde

Im Gaza-Krieg scheint es keine Gewinner, sondern nur Verlierer zu geben. Auf beiden Seiten steigt die Zahl der Opfer täglich, unter ihnen auch viele Kinder. Selbst Israel räumt ein, dass mehr als die Hälfte der palästinensischen Opfer keine Hamas-Kämpfer sind. Und in Deutschland sind wieder antisemitische Parolen zu hören. (03.08.2014) mehr...

Pleite mit Ferienwohnung: Ein Urteil und seine Folgen
SPIEGEL TV

Pleite mit Ferienwohnung: Ein Urteil und seine Folgen

Deutsche Gründlichkeit kann manchmal auch gründlich in die Hose gehen. Ausgangspunkt ist die bundesweite Baunutzungsverordnung, die Ferienwohnungen in reinen Wohngebieten verbietet. Ein eher unbekanntes Gesetz, an das sich bislang kaum jemand gehalten hat. Doch damit ist jetzt Schluss. Ausgerechnet im Urlauberparadies Mecklenburg-Vorpommern werden reihenweise Ferienwohnungen dicht gemacht. Für Besitzer und Touristen gleichermaßen frustrierend. (03.08.2014) mehr...

Erst angetanzt, dann abgezockt: Trickbetrug in Köln
SPIEGEL TV

Erst angetanzt, dann abgezockt: Trickbetrug in Köln

Wenn man abends unterwegs ist und von der Seite angetanzt wird, gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder der junge Mann ist auf der Suche nach körperlicher Nähe oder einfach nur nach dem Portemonnaie. Im Kölner Nachtleben ist die zweite Variante zurzeit die wahrscheinlichere. "Antänzer" werden die Trickdiebe mit dem vorgetäuschten Rhythmusgefühl genannt. In der Verbrecherkartei der Polizei sind sie neben zahllosen anderen Trickbetrügern eine feste Größe. (03.08.2014) mehr...

Die Milch macht's: Hochleistungskühe als Exportschlager
SPIEGEL TV

Die Milch macht's: Hochleistungskühe als Exportschlager

Wer steht heutzutage für Wertarbeit? Wer ist seit Jahren ein Exportschlager? Wer produziert jeden Tag hochwertige Nahrungsmittel im Akkord? Richtig: die deutsche Milchkuh. Der Weltmeister unter den Paarhufern. Rinderwahnsinn war gestern - heute gelten die schwarz-bunten Damen als die Stars in der internationalen Wiederkäuer-Branche. (03.08.2014) mehr...

Vor 20 Jahren: Misshandelte Vietnamesen
SPIEGEL TV

Vor 20 Jahren: Misshandelte Vietnamesen

In der DDR nannte man sie mehr oder weniger liebevoll die "Fidschis" - Vietnamesen, die in sozialistischer Solidarität in den Arbeiter- und Bauernstaat geholt wurden, zur Ausbildung oder als Gastarbeiter. Nach dem Fall der Mauer wollte man sie so schnell wie möglich wieder loswerden. Da kam es wie gerufen, dass manche Vietnamesen ihren Lebensunterhalt mit mehr oder weniger großen Schwarzhandelsgeschäften finanzierten. Die Polizei agierte im Umgang mit ihnen nicht gerade zimperlich. mehr...

Vor 20 Jahren: Die Wolfsschanze als Touristenattraktion
SPIEGEL TV

Vor 20 Jahren: Die Wolfsschanze als Touristenattraktion

Wie soll man mit dem 20. Juli, dem 50. Jahrestag des Attentats auf Adolf Hitler, angemessen umgehen? Diese Frage stellte man sich im Sommer 1994 in Deutschland. In Polen, wo der Ort des Attentats - das sogenannte Führerhauptquartier Wolfsschanze - liegt, geht man das Jubiläum wesentlich gelassener an. Hier erhofft man sich Gewinn nicht in Form zurechtgestylter Traditionen, sondern in Form zahlender Touristen. mehr...

Vor 20 Jahren: Gay-Games in New York
SPIEGEL TV

Vor 20 Jahren: Gay-Games in New York

"Stonewall Inn" - so hieß eine Szenekneipe für Schwule und Lesben im New Yorker Stadtteil Greenwich Village. 1969 machte die Polizei dort eine Razzia und stieß erstmals auf Widerstand. Steine flogen und die Homosexuellen vertrieben die Polizisten. Aus Anlass des Stonewall-Jubiläums fand 25 Jahre später die Olympiade der Schwulen und Lesben in New York statt. mehr...