Archiv SPIEGEL TV: Magazin

Vor 20 Jahren: Kampf gegen die Oderflut
SPIEGEL TV

Vor 20 Jahren: Kampf gegen die Oderflut

Mehrere Tage verteidigte die Bundeswehr im Sommer 1997 das Land gegen reißende Fluten. Ein Ende des Deichkrieges war nicht in Sicht, da die kritische Hochwasserlage weiter andauern sollte. Das wirkliche Ausmaß der Katastrophe zeigte sich aber erst, als das Wasser wieder zurückgegangen war. Überlebenskampf im Oderbruch. mehr...


Vor 20 Jahren: Neues vom Neandertaler
SPIEGEL TV

Vor 20 Jahren: Neues vom Neandertaler

Dass der Neandertaler - nicht besonders groß, mit flacher Stirn und Händen wie Kohlenschaufeln - ein Vorfahre von uns gewesen sein soll, war nie eine besonders schmeichelhafte Vorstellung. Laut Aussagen eines Münchner Forscherteams konnte diese Theorie Mitte 1997 zu den Akten gelegt werden. Nachdem es den Biologen gelungen war, aus den Knochenresten des Neandertalers Erbsubstanz zu isolieren, schien klar, der kräftige Urzeitzwerg war eventuell nicht viel mehr als eine Fehlentwicklung der Evolution. mehr...

Vor 20 Jahren: Verbrechensbekämpfung in New York
SPIEGEL TV

Vor 20 Jahren: Verbrechensbekämpfung in New York

Drogen, Dreck und Kriminalität - dafür stand New York, bis ein neuer Polizeichef gründlich aufräumte. Sein Konzept: null Toleranz. Das Übel Kriminalität müsse an der Wurzel gepackt werden. Und tatsächlich sank die Kriminalitätsrate in New York drastisch. mehr...


Vor 20 Jahren: Flutkatastrophe in Polen
SPIEGEL TV

Vor 20 Jahren: Flutkatastrophe in Polen

In Polen standen nach der großen Flutwelle im Sommer 1997 ganze Landstriche unter Wasser. Die traurige Bilanz nach zwei Wochen Sintflut: 48 Todesopfer und zehntausende Menschen, die das Wenige, was sie besaßen, in den Fluten verloren hatten. Die Regierung stellte ihnen eine einmalige Hilfszahlung in Aussicht: Ganze 1.000 Mark pro Familie. mehr...

Vor 20 Jahren: Love Parade in Berlin

Eine Million junge Leute, alle nett zurechtgemacht wie kleine Playmobilfiguren, vereinigten sich im Juli 1997 in Berlin zu einem endlos zuckenden Lindwurm der guten Laune. mehr...


G20 in Hamburg: Eine Stadt im Ausnahmezustand
SPIEGEL TV

G20 in Hamburg: Eine Stadt im Ausnahmezustand

Gipfelgegner gegen die Mächtigen der Welt, Autonome gegen die Staatsmacht und mittendrin eine Polizei, die mit ihrer Taktik offenbar versagt hat. Das Resultat: brennende Autos, Rauch über Hamburg und eine Schwerpunktsendung bei SPIEGEL TV. (09.07.2017) mehr...

Vor 20 Jahren: 50 Jahre Roswell
SPIEGEL TV

Vor 20 Jahren: 50 Jahre Roswell

Warum auf der Suche nach Außerirdischen in die Ferne schweifen? Das fragte sich so mancher Ufo-Gläubige im Sommer 1997, denn eine Expedition nach Roswell im US-Staat New Mexico reichte doch aus. Dort landete vor genau 50 Jahren die erste fliegende Untertasse. mehr...


Leichenfunde in South Carolina: Die Geschichte des mutmaßlichen Serienmörders Todd K.
SPIEGEL TV

Leichenfunde in South Carolina: Die Geschichte des mutmaßlichen Serienmörders Todd K.

Ein abgelegenes Gelände irgendwo im Osten der USA. Ein vorbestrafter Sexualverbrecher. Eine junge Frau eingesperrt in einem Container. Als sie befreit wird, ist sie am Hals angekettet wie ein Hund. Nichts an dieser Geschichte ist vorstellbar und doch ist sie passiert. (02.07.2017) mehr...

Gefälschte Porsche: Das Geschäft mit Oldtimer-Sportwagen, die keine sind
SPIEGEL TV

Gefälschte Porsche: Das Geschäft mit Oldtimer-Sportwagen, die keine sind

911RS Leichtbau. Wissen Sie, was das ist? Ein Porsche im Wert von etwa einer Million Euro. Allerdings nur, wenn er echt ist und keine Mogelpackung aus zusammengeschusterten Einzelteilen. Doch genau das scheint immer öfter der Fall. In Deutschland boomt das Geschäft mit gefälschten Oldtimer-Sportwagen. Viele Bauteile werden vorher gestohlen und zwar gerne dort, wo die Porsche-Dichte am höchsten ist: in Hamburg. (02.07.2017) mehr...


Sara, acht Jahre, demenzerkrankt: Kann ein Enzym die Krankheit stoppen?
SPIEGEL TV

Sara, acht Jahre, demenzerkrankt: Kann ein Enzym die Krankheit stoppen?

In Deutschland gibt es mehrere hundert Kinder, die an einer Krankheit leiden, die der Demenz ähnelt. Die achtjährige Sara aus München gehört dazu. Sie ist eine von wenigen Patienten, die sich einer neuen spektakulären Behandlungsmethode unterziehen. (02.07.2017) mehr...

Das süchtige Klassenzimmer: Deutschlands einzige Schule für Drogenabhängige
SPIEGEL TV

Das süchtige Klassenzimmer: Deutschlands einzige Schule für Drogenabhängige

In den vergangenen Jahrzehnten hat sich das Erscheingsbild von Drogenabhängigen massiv geändert. Der klassische Junkie ist zur Antiquität geworden, der moderne Süchtige konsumiert Marihuana oder Ecstasy oder Koks oder Cristal oder alles zusammen. Das Thema Schule war und ist für alle gleichermaßen schwierig. In Frankfurt gibt es eine Bildungseinrichtung, die sich auf Schüler mit Suchtproblemen spezialisiert hat. (02.07.2017) mehr...