Aus zwei wird eins: Leben in einer Patchwork-Familie

In Deutschland wird jede dritte Ehe geschieden. Die Alternative zum Vater-Mutter-Kind-Modell heißt Patchwork.

Sendetermin: Sonntag, 06.05.2012, 00.15 - 02.05 Uhr, VOX
Vater, Mutter, Tochter, Sohn: Wird die herkömmliche Familie zum Auslaufmodell ? Zur Großansicht
Image Source

Vater, Mutter, Tochter, Sohn: Wird die herkömmliche Familie zum Auslaufmodell ?

Bereits über ein Fünftel aller Familien besteht aus neu zusammengewürfelten Mitgliedern. Tendenz steigend. Das etwas andere Lebenskonzept ist ein emotionaler Balanceakt: Alle Beteiligten sind durch Trennung oder Scheidung vorbelastet, Lebensstile und Erziehungsmaßnahmen müssen in Einklang gebracht werden und Kinder sollen eine weitere Respektperson akzeptieren.

Zusätzliche Stolperfallen entstehen durch die veränderte Rollenverteilung: Das Nesthäkchen hat plötzlich zwei jüngere Geschwister, statt zwei gibt es vier Omas, der Freund der Mutter ist auf einmal der Mann im Haus. Und dann sind da auch noch die Ex-Partner. Wo biologische Bande fehlen, braucht es Nerven aus Stahl.

SPIEGEL TV begleitet drei Patchworkfamilien bei dem Versuch, ihr neues Leben zu meistern.

Diesen Artikel...
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

Auf anderen Social Networks teilen

  • Xing
  • LinkedIn
  • Tumblr
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • deli.cio.us
  • Digg
  • reddit

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH

SPIEGEL ONLINE Schließen


  • Drucken Versenden
  • Nutzungsrechte Feedback
  • Zur Startseite