SPIEGEL TV Magazin
Zusätzlich gibt es Informationen über die Themen der nächsten Woche, und unter der Rubrik "Vor 20 Jahren" werden regelmäßig Schätze aus dem Archiv gehoben.






Archiv SPIEGEL TV: Programm

Zuflucht Waschhaus: Eine rheinische Seifenoper

Zuflucht Waschhaus: Eine rheinische Seifenoper

REPORTAGE: Montag, 27.02.2012, 23.00 - 23.30 Uhr, Sat.1

Missbilligend blickt Rosita Ages durch das Bullauge, in eine Waschtrommel. "Zu viel Schaum", stellt die 59-Jährige nüchtern fest. Damit die Gardinen nicht durch eine Überdosis Reinigungspulver verkleben, kippt sie einen Schuss Weichspüler in die Maschine. Das Pflegemittel "macht den ganzen Blubber weg", weiß auch Rosi Klein aus Erfahrung. mehr...


Yallah Digga, was geht: Kiezdeutsch als Forschungsprojekt

Yallah Digga, was geht: Kiezdeutsch als Forschungsprojekt

MAGAZIN: Sonntag, 26.02.2012, 22.00 - 22.45 Uhr, RTL

Weitere Themen der Sendung: Neonazi-Spuk - Wer sind die "Unsterblichen"?; Provinzposse - Bürgermeister abgetaucht; Mit Demos und Rock'n'Roll - Widerstand gegen Putin; Exklusiv - Claudia Pechstein und die Rocker mehr...


Baby-Business: Das Geschäft mit den kleinen Konsumenten

Baby-Business: Das Geschäft mit den kleinen Konsumenten

NACHTCLUB: Sonntag, 26.02.2012, 00.25 - 02.05 Uhr, VOX

Wie sieht die perfekte Windel der Zukunft aus? Wie muss ein Kinderwagen konstruiert sein, um auch bei 50 Grad in optimalen Bahnen zu fahren? Ab welchem Alter braucht ein Kind sein eigenes Beauty-Programm? Mit derartigen Fragen beschäftigt sich ein ganzer Wirtschaftzweig. Der Markt ist hart umkämpft. Denn die Geburt eines Kindes ist zugleich Startschuss für eine Groß-Offensive der Konsum-Industrie. mehr...

Tod eines Populisten: Pim Fortuyn und der holländische Konsens

Tod eines Populisten: Pim Fortuyn und der holländische Konsens

SPIEGEL GESCHICHTE: Dienstag, 21.02.2012, 20.15 - 21.05 Uhr, Sky

Am 6. Mai 2002, neun Tage vor den Parlamentswahlen in den Niederlanden, wird der 33 Jahre alte Rechtspopulist Pim Fortuyn von den Kugeln eines Attentäters tödlich getroffen. mehr...

Schlimmer Wohnen: Mieter ohne Grenzen

Schlimmer Wohnen: Mieter ohne Grenzen

REPORTAGE: Montag, 20.02.2012, 23.00 - 23.30 Uhr, Sat.1

"Ach du lieber Gott" murmelt Uwe Arentz entsetzt vor sich hin, als er in die Kölner Zamenhofstraße einbiegt. Wie ein nasser Waschlappen hängt der Teppich einer Mieterin über der Balkonbrüstung zum Trocknen. "Das versaut das ganze Erscheinungsbild der Wohnsiedlung", kommentiert der Hausverwalter enttäuscht. mehr...

Der Nächste, bitte! Merkels Präsidenten-Pleite

Der Nächste, bitte! Merkels Präsidenten-Pleite

MAGAZIN: Sonntag, 19.02.2012, 22.30 - 23.15 Uhr, RTL

Weitere Themen der Sendung: Zu Unrecht verdächtigt - Die Angehörigen der Rechtsterror-Opfer; Mutter-Unglück - Wenn mit dem Kind die Depression kommt mehr...

Brennen für die Bühne: Das harte Leben der Schlagerstars

Brennen für die Bühne: Das harte Leben der Schlagerstars

DOKUMENTATION: Samstag, 18.02.2012, 22.15 - 00.15 Uhr, VOX

Von den einen geliebt, von den anderen gehasst, von den meisten belächelt: der deutsche Schlager. Die Samstags-Dokumentation blickt hinter die Kulissen des Schlagergeschäfts, zeigt den Alltag der Stars von gestern, heute und morgen. mehr... Video ]

Der Untergang von Wilhelmsburg: Hamburgs Sturmflut 1962

Der Untergang von Wilhelmsburg: Hamburgs Sturmflut 1962

REPORTAGE: Montag, 13.02.2012, 23.00 - 23.30 Uhr, Sat.1

Was in der Nacht zum 17. Februar 1962 passierte, hatten sich die Bewohner von Hamburg-Wilhelmsburg einfach nicht vorstellen können: Ein tagelanger, schwerer Orkan aus nordwestlicher Richtung drückte immer mehr Wasser in die Elbe, bis die Deiche des auf der größten Flussinsel Europas liegenden Stadtteils schließlich brachen. mehr...

Recherchen im braunen Terrorsumpf: Die Waffenlieferanten der Zwickauer Zelle

Recherchen im braunen Terrorsumpf: Die Waffenlieferanten der Zwickauer Zelle

MAGAZIN: Sonntag, 12.02.2012, 23.50 - 00.35 Uhr, RTL

Weitere Themen der Sendung: Kälteschock - Deutschland kein Wintermärchen; Omis neues Leben - Alzheimer-Kranke in Thailand; Kampf um die Macht - Opposition gegen Putin mehr...

Blick ins Jenseits: Gibt es ein Leben nach dem Tod?

Blick ins Jenseits: Gibt es ein Leben nach dem Tod?

DOKUMENTATION: Samstag, 11.02.2012, 22.40 - 00.35 Uhr, VOX

Menschen, die fast gestorben sind, berichten von Schwerelosigkeit, Licht und absoluter Glückseligkeit. Sie hatten ein sogenanntes Nahtod-Erlebnis. Für das, was sie während der dramatischen Minuten oder Stunden des Schwebens zwischen Leben und Tod gefühlt haben, fehlen hier im Diesseits die Worte. mehr...