Die Akte Bernsteinzimmer Auf der Jagd nach dem achten Weltwunder

Es ist eines der größten Rätsel unserer Zeit: Das Bernsteinzimmer. Existiert das goldfarbene Phantom bis heute? Oder ist es in den Wirren des Zweiten Weltkriegs für immer verlorengegangen?

Das Bernsteinzimmer im Katharinenpalast bei Sankt Petersburg: Heute ersetzt ein Nachbau das Original
SPIEGEL TV

Das Bernsteinzimmer im Katharinenpalast bei Sankt Petersburg: Heute ersetzt ein Nachbau das Original

Sendetermin: Sonntag, 16.09.2012, 22.30 - 00.00 Uhr, RTL

An unzähligen Stellen haben Forscher und Abenteurer nach dem Kunstwerk aus Abertausenden kunstvoll geschnitzten Harzplättchen gesucht, haben sich in Stollen und Bunker gegraben oder am Grund der Ostsee nach ihm gefahndet. Dabei weiß niemand, ob es überhaupt noch existiert. Fest steht: 1944 wurde das Bernsteinzimmer, einst Geschenk an den russischen Zaren Peter den Großen, das letzte Mal in Königsberg gesehen. Nur zwei Originalstücke sind daraus jemals wieder aufgetaucht. Legenden ranken sich um das Schicksal des einzigartigen Zimmers, dessen heutiger Wert auf mehr als 100 Millionen Euro geschätzt wird. Wird es Wissenschaftlern oder Schatzsuchern eines Tages gelingen, das Geheimnis des Bernsteinzimmers zu lüften? SPIEGEL TV Magazin macht sich in einer Sondersendung auf die Spur des legendären Werks, geht neuen Theorien über seinem Verbleib nach und begleitet Sucher bei ihrer Jagd nach dem Schatz.

Mehr über das SPIEGEL TV Magazin erfahren Sie auf der Website www.spiegeltv-magazin.de. Hier können Sie die Beiträge der vergangenen Sendungen sehen. Zusätzlich gibt es Informationen über die Themen der nächsten Woche, und unter der Rubrik "Vor 20 Jahren" werden regelmäßig Schätze aus dem Archiv gehoben.



© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.