Fußball-WM: Die Deutschland-Party

In den Stadien, vor den Fernsehern und auf den Straßen – Millionen Deutsche feiern den Fußball und sich selbst - mit neuem unverklemmtem, weltoffenem Patriotismus. Doch hält die Stimmung auch, wenn das Fest vorüber ist?

Sendetermin: Montag, 19.06.2006, 23.35 - 00.25 Uhr, XXP

Fußball herrscht derzeit über nahezu jeden Winkel des Landes. Er besetzt die Köpfe, die Herzen, er macht aus Deutschland ein anderes Land, wie in einem Sommermärchen - ein gebanntes, fröhliches, ein Land unter einem schwarz-rot-goldenen Tuch. Seit dem 9. November 1989 hat es keine größere Party gegeben als diese. Damals feierten die Deutschen mit sich, jetzt feiern sie mit sich und der Welt.

Fan-Meile in Berlin: Fröhliches Feiern unter schwarz-rot-goldenem Tuch
DDP

Fan-Meile in Berlin: Fröhliches Feiern unter schwarz-rot-goldenem Tuch

Wer durch die Straßen geht, hört aus allen Fenstern die Stimmen der Fernsehkommentatoren, das Rauschen aus den Stadien. Das Land ist bunt wie nie zuvor. Fahnen und Trikots aus 32 Ländern mischen sich in den WM-Städten zu einem Bild, das von weit oben aussehen muss wie eine impressionistisch gemalte Frühlingswiese. Die Nationalfarben sind zwar auch Zeichen von Zugehörigkeit, aber nicht so sehr zu einer Nation, sondern mehr zu einem internationalen Partykongress, der derzeit in Deutschland tagt. Die Fahne oder das Trikot ist weniger Ausdruck von Patriotismus als von Partywillen. Wer dabei sein will, muss Farben zeigen. Eben auch die schwarz-rot-goldenen.

Wird diese Weltmeisterschaft und der Freudentaumel Deutschland nachhaltig verändern? Werden die Deutschen neues Selbstbewusstsein tanken?

Im XXP-Studio diskutieren Corinna Lampadius (SPIEGEL TV) und Reinhard Mohr (Kolumnist SPIEGEL OLINE) mit Otto Schily (Bundesinnenminister a. D.), Werner Hansch (Fußballreporter) und Hellmuth Karasek (Publizist).

Gäste im Studio:

Werner Hansch, Fußball-Reporter

Hellmuth Karasek, Publizist

Otto Schily, Bundesinnenminister 1998-2005

Außerdem im Studio:

Reinhard Mohr, Autor SPIEGEL ONLINE

Moderation: Corinna Lampadius, SPIEGEL TV

Diesen Artikel...
  • Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.
  • Auf anderen Social Networks teilen

© SPIEGEL ONLINE 2006
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH



  • Drucken Senden
  • Nutzungsrechte Feedback