Handverlesen und selbst gefertigt Oasen des guten Geschmacks

Sie sind Einzelkämpfer gegen die Gleichschaltung des Geschmacks, kleine Lebensmittelproduzenten, die sich nicht mit der charakterlosen und aromaarmen Massenware zufrieden geben wollen, die uns die Nahrungsmittelindustrie tagtäglich auftischt.

Büffelmozzarella: in Deutschland noch eine Rarität
AFP

Büffelmozzarella: in Deutschland noch eine Rarität

Sendetermin: Samstag, 07.11.2009, 11.15 - 13.20 Uhr, VOX

In Zeiten von Fastfood und Co. sind selbstgemachte Spezialitäten zwar immer noch eine Rarität - doch es gibt sie, die Oasen des guten Geschmacks. Ob Bäcker, Metzger oder Bauer - wer sich alten Traditionen verschreibt oder neue Rezepturen kreiert, braucht eine gehörige Portion Idealismus und Leidenschaft.

In Jüterborg scheut man für ein unvergleichliches Geschmackserlebnis keine Mühen: Der Bauernhof "Bobalis" produziert echten Büffelmozzarella - eine Rarität in Deutschland. In mühevoller Handarbeit wird jede Käsekugel per Hand geformt. Der Aufwand lohnt sich, die Kundschaft wächst stetig.

Fleisch von glücklichen Tieren produziert der Viehzüchter Karl-Heinz Wolf vom österreichischen Attersee, bei dem Ochsen und Schweine aufwachsen wie im Paradies. Wird ein gewöhnliches Fabrikschwein im engen Stall mithilfe von Hormonen und Wachstumsbeschleunigern innerhalb von drei Monaten zu Schlachtreife aufgepäppelt, leben die Öko-Schweine ein unbeschwertes Leben auf weitläufigen Wiesen.

Hausgemachten Hochgenuss für Liebhaber süßer Spezialitäten gibt es in der Hamburger Confiserie "Sweet Dreams". Kuchen, Pralinen und Schokoladen werden hier liebevoll selbst hergestellt. Das Rezept geht auf: Oft ist die Nachfrage größer als das Angebot. Nur an drei Tagen öffnet die Konditorei ihre Pforten. Dann steht die Kundschaft selbst im Winter bis auf die Straße und wartet klaglos.

Spiegel TV über hausgemachte Hochgenüsse und das Geheimnis des guten Geschmacks.



© SPIEGEL ONLINE 2009
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.