Herzenssache Das Opernglas eines echten Gentlemans

Für jede Ausgabe von S spendet ein Prominenter ein Lieblingsobjekt zugunsten eines guten Zwecks. Diesmal können Sie ein antikes Opernglas aus der Sammlung des britischen Modeunternehmers Jeremy Hackett ersteigern.

Jeremy Hackett
Christian Vierig

Jeremy Hackett


"Als ich vor mehr als 30 Jahren mit Mode anfing, verkaufte ich Secondhand-Kleider und schlenderte deshalb oft über die Straßenmärkte Londons. Ich kaufte gern Herren-Accessoires wie dieses exquisite Fernglas. Zusammen mit dem Lederetui gefiel es mir so gut, dass ich es lange für mich selbst behalten habe. Es wurde um 1930 hergestellt, ist selten und schätzungsweise 750 Pfund wert. All die Zeit stand es auf meinem Schreibtisch. Doch jetzt soll es jemand anderem Freude bereiten."

Schicken Sie eine Mail mit Ihrem Gebot für die Kamera bis zum 19. März an herzenssache@spiegel.de. Der Erlös der Versteigerung geht auf Wunsch von Jeremy Hackett an den Deutschen Tierschutzbund. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Aus dem S-Magazin
Mehr zum Thema


© S-Magazin 1/2018
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der SPIEGELnet GmbH


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.