Thema16 Länder, 16 LebenRSS

Alle Kolumnen

Brocken in Sachsen-Anhalt: Wetterfrosch vom Blocksberg

Brocken in Sachsen-Anhalt: Wetterfrosch vom Blocksberg

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2013

Wenn der Schnee an den Bäumen klumpt und der Nebel am Fenster gefriert, dann ist Ingo Nitschke glücklich. Denn dann ist er fast alleine am höchsten Berg Norddeutschlands. Seit 34 Jahren arbeitet er auf dem Brocken als Wetterbeobachter und ist inzwischen eine echte Größe am Gipfel. Von Oliver Lück mehr... Forum ]

Reisekneipe in Dresden: Die Fernwehschmiede

Reisekneipe in Dresden: Die Fernwehschmiede

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2013

Die kleine Bar in der Dresdner Neustadt ist ein Ort, wo große Träume beginnen. Wo Menschen in Gedanken auf Reisen gehen und von Abenteuern in fernen Ländern berichten. Manchmal erzählt auch Kneipenboss Frank Schulz, wie er in Afrika herausfand, was den Deutschen am meisten fehlt. Von Oliver Lück mehr... Forum ]

Besuch in Thüringen: Der Stockmacher von Lindewerra

Besuch in Thüringen: Der Stockmacher von Lindewerra

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2012

Michael Geyer ist einer der letzten seiner Art in Deutschland: Er ist Stockmacher. Seine kleine Fabrik liegt an der früheren deutsch-deutschen Grenze. Und seine Wanderstöcke sind in aller Welt bekannt. Selbst TV-Held Dr. House stützt sich auf eines der hölzernen Unikate. Von Oliver Lück mehr... Forum ]

Leidingen im Saarland: Ein Dorf, zwei Länder

Leidingen im Saarland: Ein Dorf, zwei Länder

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2012

Leidingen ist ein Grenzfall. 220 Einwohner leben in dem zweigeteilten Dorf: 192 auf deutscher, 28 auf französischer Seite. Das treibt manchmal seltsame Blüten - wenn etwa in Zeiten der Vogelgrippe die Hühner einfach zum Nachbarn geschafft werden. Von Oliver Lück mehr... Forum ]

Bremens einsame Insel: Einmal Wildnis und zurück

Bremens einsame Insel: Einmal Wildnis und zurück

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2012

Nur Minuten entfernt von Bremens City liegt die Lankenauer Weserinsel, von Menschen unbewohnt, besiedelt nur von einer Herde Ziegen. Der 65-jährige Michael Abendroth besucht sie mehrmals die Woche - und fühlt sich auf dem einsamen Eiland wie in einer anderen Welt. Von Oliver Lück mehr... Forum ]

Krimi-Autoren in Stralsund: Mordsgeschichten aus dem Bauchladen

Krimi-Autoren in Stralsund: Mordsgeschichten aus dem Bauchladen

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2012

Schatzsucher, Schurken und ein paar Leichen: Ein Stralsunder Ehepaar schreibt und verlegt Krimis mit Lokalkolorit. Jeden Sommer sind sie an der Küste zwischen Rostock und der polnischen Grenze unterwegs - ihre Bücher verkaufen sie direkt am Strandkorb. Von Oliver Lück mehr... Forum ]

Fährmann auf der Elbe: Immer an der Grenze

Fährmann auf der Elbe: Immer an der Grenze

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2012

Als Matrose ist Erich Butchereit um die Welt gefahren, hat Stürme auf hoher See erlebt und unzählige Häfen gesehen. Heute setzt er im brandenburgischen Lenzen viele Male täglich über die Elbe. Der 69-jährige Fährmann verbindet zwei Ufer, die noch immer mehr trennt als die bloße Entfernung. Von Oliver Lück mehr... Forum ]

Hamburgs mobiler Musikclub: Kleine Bühne, große Freiheit

Hamburgs mobiler Musikclub: Kleine Bühne, große Freiheit

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2012

Rohrofen, Miniaturbühne, bunte Lichter: Wer den Mobile Blues Club in Hamburg besucht, betritt die Welt eines Mannes, der seinen Traum lebt. Hier bestimmen Kontrabass und Klavier den Rhythmus des Alltags - die Freiheit gibt Gratisvorstellungen auf einer Kultbühne. Von Oliver Lück mehr... Forum ]

Kieler Schiffercafé: Klein Argentinien an der Förde

Kieler Schiffercafé: Klein Argentinien an der Förde

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2012

Es gibt sie noch, die Orte mit echter Seefahrerromantik, wo Gedanken auf Reisen gehen können - selbst im eher unspannenden Kiel. Im kleinen Schiffercafé am Tiessenkai werden große Gefühle gelebt und südamerikanische Tango-Leidenschaft. Von Oliver Lück mehr... Forum ]

Festival-Hopping für Fortgeschrittene: Drei Monate Wahnsinn

Festival-Hopping für Fortgeschrittene: Drei Monate Wahnsinn

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2011

Neun Monate studieren, drei Monate rocken: Der Musikfan Anders Mogensen hat zwei Leben, die Festivalsaison ist für ihn die beste Zeit des Jahres. Per Anhalter reist er dann von einer Veranstaltung zur anderen - das nächste Ticket finanziert er mit eingesammelten Pfanddosen. Von Oliver Lück mehr... Forum ]

Themen von A-Z