Thema1. FC KölnRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Nach Rot in der Schlussminute: Wimmer für ein Spiel gesperrt

Nach Rot in der Schlussminute: Wimmer für ein Spiel gesperrt

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2015

Der 1. FC Köln muss nur für ein Spiel auf seinen Abwehrspieler Kevin Wimmer verzichten. Der DFB sperrte den Österreicher nach dessen Roter Karte für die Partie gegen Borussia Dortmund. Der Spieler profitierte dabei von der Elfmeter-Regelung. mehr... Forum ]

Ujahs Torjubel in Köln: Sorry, ich hatte Bock

Ujahs Torjubel in Köln: Sorry, ich hatte Bock

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2015

War das Tierquälerei? Kölns Stürmer Anthony Ujah hat sich für den Jubel nach seinem Tor gegen Frankfurt entschuldigt. In seiner Begeisterung hatte er den Kölner Geißbock an den Hörnern gezogen. mehr... Forum ]

Fußballbundesliga: Köln nutzt Frankfurts Fehler

Fußballbundesliga: Köln nutzt Frankfurts Fehler

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2015

Drei Tore in zehn Minuten: Als Frankfurt anfing, Fehler zu machen, waren Kölns Angreifer zur Stelle. In einem heftig umkämpften Spiel reichten dem FC zehn starke Minuten zum wichtigen Sieg im Abstiegskampf. mehr... Forum ]

Ausschluss der "Boyz"-Ultras: Köln hebt vereinzelt Stadionverbote auf

Ausschluss der "Boyz"-Ultras: Köln hebt vereinzelt Stadionverbote auf

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2015

Auf den Platzsturm einiger Fans hatte der 1. FC Köln mit 45 Stadionverboten reagiert. Nun hat der Klub sechs davon wieder aufgehoben. Die Betroffenen konnten glaubhaft machen, nicht an den Krawallen beteiligt gewesen zu sein. mehr... Forum ]

DFB-Pokal-Analyse: Wie sich der BVB in Dresden durchsetzte
AFP

DFB-Pokal-Analyse: Wie sich der BVB in Dresden durchsetzte

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2015

Dortmund schaffte es mit Geduld, für Leverkusen war Oldie Simon Rolfes ein Gewinn, Köln patzte: Die Analyse zeigt, wer im DFB-Pokal weiterkam und warum. Von Daniel Raecke mehr...

DFB-Pokal: Dortmund krampft sich ins Viertelfinale

DFB-Pokal: Dortmund krampft sich ins Viertelfinale

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2015

Borussia Dortmund steht nach einem wenig souveränen Sieg gegen Drittligist Dresden in der nächsten Runde des DFB-Pokals. Marco Reus verletzte sich, der BVB gab aber Entwarnung. Für Köln war gegen Freiburg erneut im Achtelfinale Schluss. mehr... Video | Forum ]

Bayern-Sieg gegen Köln: Schwächen in homöopathischen Dosen

Bayern-Sieg gegen Köln: Schwächen in homöopathischen Dosen

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2015

Der dritte Kantersieg in Folge löst beim FC Bayern keine Feierstimmung aus. Spieler und Verantwortliche ärgern sich über bekannte Schwächen. Dabei steht der Klub kurz davor, einen historischen Rekord zu brechen. Aus München berichtet Christoph Leischwitz mehr... Forum ]

Fußballbundesliga: FC Bayern feiert klaren Sieg gegen Köln

Fußballbundesliga: FC Bayern feiert klaren Sieg gegen Köln

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2015

Dominiert, kurzzeitig gewackelt, souverän gewonnen: So lief aus Sicht des FC Bayern das Heimspiel gegen Köln. Am Ende siegten die Münchner deutlich. Auch, weil ihr Torwart Manuel Neuer zweimal weltklasse reagierte. mehr... Forum ]

Mitglied des 1978er-Meisterteams: Früherer Köln-Profi Gerber ist tot

Mitglied des 1978er-Meisterteams: Früherer Köln-Profi Gerber ist tot

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2015

Trauer beim 1. FC Köln: Der ehemalige Libero des Teams, Roland Gerber, ist gestorben. Er gehörte der legendären Mannschaft von Trainer Hennes Weisweiler an, die 1978 Kölns bis dato letzten Meistertitel holte. mehr... Forum ]

Solidaritätsplakat für Kölner Hooligans: Watzke kritisiert BVB-Anhänger

Solidaritätsplakat für Kölner Hooligans: Watzke kritisiert BVB-Anhänger

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2015

"Je suis Boyz Köln": Nach dem Ausschluss der Kölner Boyz-Hooligans haben sich BVB-Anhänger mit den Platzstürmern von Mönchengladbach solidarisiert. Sehr zum Unmut von BVB-Boss Watzke. mehr... Forum ]


Fotostrecke
1. FC Köln: Icke, Poldi und ein geiler Bock






Themen von A-Z