Belgisches AKW: Auch bei Tihange-1 erhöhtes Sicherheitsrisiko

Belgisches AKW: Auch bei Tihange-1 erhöhtes Sicherheitsrisiko

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2018

Im belgischen Atomkraftwerk Tihange-1 haben sich gefährliche Zwischenfälle gehäuft, berichten WDR und ARD. Im Meiler Tihange-2 waren zuletzt Risse entdeckt worden. Das AKW ist 70 Kilometer von Aachen entfernt. mehr... Video | Forum ]

Aachen: Grenzregion auf Reaktorunfall schlecht vorbereitet

Aachen: Grenzregion auf Reaktorunfall schlecht vorbereitet

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2018

Bei einem Nuklearunfall in einem grenznahen Kernkraftwerk würden die Behörden aus Deutschland, Belgien und den Niederlanden nicht gut zusammenarbeiten, heißt es in einer neuen Studie. Deutschland will nun den Notfallschutz prüfen. mehr... Forum ]


Massenschlägerei unter Eltern: "Wenn es um Kinder geht, sinkt die Hemmschwelle"

Massenschlägerei unter Eltern: "Wenn es um Kinder geht, sinkt die Hemmschwelle"

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2018

Erst ringen zwei Grundschüler, dann 20 Erwachsene: In der Turnhalle einer Aachener Schule haben Eltern sich eine Massenschlägerei geliefert. Ein Psychologe erklärt, was dahinter steckt. Von Julia Köppe mehr...


Kinderturnier in Aachen: Mutter löste Massenschlägerei aus

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2018

Zuerst stritten nur zwei Kinder. Dann mischten sich die Eltern ein - und lieferten sich bei einem Nachwuchs-Sportwettkampf in Aachen eine Massenschlägerei. mehr...

Atomangst wegen belgischer Reaktoren: Zehntausende in Aachen mit Jodtabletten versorgt

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2017

Weil Experten an der Sicherheit belgischer Atomkraftwerke zweifeln, verteilen die Behörden in Aachen Jodtabletten. Seit Ende August sind so bereits hunderttausend Menschen in der Grenzregion versorgt worden. mehr...

Aachen: 53-Jähriger nach Chemie-Attacken auf Spielplätzen festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2017

Ein Mann hat auf Spielplätzen in Aachen ätzenden Rohrreiniger verstreut, drei Kinder wurden verletzt. Nun tappte der mutmaßliche Täter in eine Fotofalle. mehr...

Aachen: Chemie-Attacken auf Spielplätzen - Ermittler suchen diesen Mann

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2017

Ein Unbekannter hat auf Spielplätzen in Aachen ätzenden Rohrreiniger verstreut - drei Kinder wurden verletzt. Nun tappte der mutmaßliche Täter in eine Fotofalle. mehr...

Riskante belgische Reaktoren: In der Region Aachen werden Jodtabletten wegen Atomangst verteilt

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2017

Die Angst vor einer Atomwolke ist rund um Aachen groß. Experten zweifeln an der Sicherheit belgischer Atommeiler bei einem Störfall. Die Behörden im Grenzgebiet haben nun reagiert. mehr...

Machbarkeitsstudie: Uni Aachen plante für türkische Panzerfabrik

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2017

Die RWTH Aachen ist für ihre Maschinenbauer bekannt. Einige von ihnen planten im vergangenen Jahr eine Panzerfabrik in der Türkei. Auch eine deutsche Firma war offenbar am Projekt beteiligt. mehr...

Prozess in Aachen: Angeklagte geben brutale Attacke auf Fußballplatz zu

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2017

Mit Baseballschlägern und Eisenstangen stürmten sie den Platz: In Aachen hat gegen acht Männer der Prozess wegen einer brutalen Attacke bei einem Fußballspiel begonnen. Der Staatsanwalt vermutet einen Racheakt. mehr...

Bei Aachen: Bademantelträger auf Hausdach löst Rettungseinsatz aus

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2017

Er wollte nur die Satellitenschüssel richten: Weil er im Bademantel auf seinem Hausdach stand und dabei auch noch schimpfte, hat ein Heimwerker einen Großeinsatz ausgelöst. mehr...

Krise bei Alemannia Aachen: Klub gegen Fans

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2017

Weil die Verhandlungen mit einem Investor gescheitert sind, droht Alemannia Aachen der finanzielle Kollaps. Der Verein macht dafür seine Anhänger mitverantwortlich - und sorgt so für großen Ärger. mehr...

Finanziell angeschlagener Traditionsklub: Alemannia Aachen darf die Saison beenden

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2017

Der Regionalligist Alemannia Aachen darf trotz der finanziellen Schieflage die Saison beenden. Der ehemalige Bundesligaklub hatte am Dienstag einen Insolvenzantrag gestellt. mehr...