ThemaAbchasienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Abtrünnige Kaukasus-Republik: Russland baut Kontrolle über Abchasien aus

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2014

Nur vier Länder haben Abchasien als unabhängigen Staat anerkannt. Das hindert Wladimir Putin nicht daran, ein Abkommen mit der Führung der Kaukasus-Region zu schließen. mehr...

GEORGIEN: König Saakaschwili

DER SPIEGEL - 07.05.2012

Georgiens Präsident Micheil Saakaschwili legt sich erneut mit Russland an. Fast vier Jahre nach seiner Niederlage im Krieg um die abtrünnigen Republiken Südossetien und Abchasien legt sich Georgiens Präsident Micheil Saakaschwili erneut mit Russlan... mehr...

Vergessene Krisen: Kalter Krieg im Kaukasus

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2011

Der Fünf-Tage-Krieg zwischen Russland und Georgien kostete mehr als 800 Menschen das Leben. Auch drei Jahre nach den Kämpfen ist die Machtfrage im Kaukasus nicht entschieden: Sind Abchasien und Südossetien abtrünnige Provinzen - oder selbständige Staaten? mehr...

RUSSLAND: Schiffe versenken

DER SPIEGEL - 26.09.2009

Drohende Seegefechte im Schwarzen Meer vor Abchasien zwischen russischer und georgischer Marine. Im Schwarzen Meer vor der Küste von Abchasien drohen Seegefechte zwischen der russischen und der georgischen Marine. Zum Schutz der von Georgien abgesp... mehr...

Ein souveränes Gebilde

DER SPIEGEL - 07.09.2009

Nr. 35/2009, Diplomatie: Die Republik Abchasien versucht, ein Staat zu werden. Sie erwähnen den von mir 2001 für die Uno verfassten Friedensplan für Abchasien, bei dem es sich um einen Rahmenplan handelt, dessen Hauptzweck darin bestand, Georgien u... mehr...

DIPLOMATIE: Die ABC-Republik

DER SPIEGEL - 24.08.2009

Abchasien, ein Bastardstaat der Weltgemeinde, wurde vor einem Jahr von Russland anerkannt. Es liegt geopolitisch brisant, jederzeit einsetzbar als Kriegsgrund zwischen altem Osten und neuem Westen. Was passiert, wenn eine Nation versucht, sich selbst... mehr...

KAUKASUS: Kult der Stärke

DER SPIEGEL - 03.08.2009

Die explosive Lage zwischen Kaspischem und Schwarzem Meer wird zur Bedrohung für die Führung in Moskau. Der Krieg gegen Georgien vor einem Jahr hat dem Kreml zwar Respekt verschafft, doch die Unabhängigkeitsbestrebungen halten an, auch die Islamisten... mehr...

Moskaus Machtspiele: Merkel verspricht härtere Gangart gegenüber Russland

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2008

Krieg gegen Georgien, Anerkennung Südossetiens und Abchasiens - bei Russlands baltischen Nachbarn wächst die Angst. Bei ihrem Besuch soll ihnen Kanzlerin Merkel die Sorgen nehmen. Doch wie weit würde die Nato tatsächlich gehen, wenn ihr Beistand gefordert wäre? mehr...

Südossetien: Moskau riskiert Verstoß gegen das Völkerrecht

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2008

Das russische Oberhaus und die Duma fordern vom Kreml, die Unabhängigkeit der abtrünnigen Regionen Abchasien und Südossetien anzuerkennen. Doch das wäre ein Bruch des Völkerrechts, sagt der Experte Thomas Bruha SPIEGEL ONLINE. mehr...

KAUKASUS: Chronik einer Tragödie

DER SPIEGEL - 25.08.2008

Wer trägt die Schuld am Krieg in Georgien? Die Anfänge reichen weit hinter den 7. August zurück, und die Rekonstruktion der Ereignisse zeigt, dass Saakaschwili wie Putin Vorbereitungen für den Ernstfall trafen. Amerikaner und Europäer hätten wissen m... mehr...

Themen von A-Z