Kündigungsklage von Oliver Schmidt: "Im besten Fall bekommt er weiter sein Gehalt"

Kündigungsklage von Oliver Schmidt: "Im besten Fall bekommt er weiter sein Gehalt"

KarriereSPIEGEL - 13.01.2018

Die Kündigung erreichte ihn in der Gefängniszelle: VW entließ Manager Oliver Schmidt im Zuge der Dieselaffäre fristlos. Er klagte dagegen. Ein Rechtsanwalt erklärt, wie es nun weitergeht. Ein Interview von Kristin Haug mehr... Forum ]

Dieselskandal: Staatsanwaltschaft weitet Ermittlungen gegen Bosch aus

Dieselskandal: Staatsanwaltschaft weitet Ermittlungen gegen Bosch aus

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2018

Bosch gerät im Zusammenhang mit dem Dieselskandal weiter unter Druck: Die Staatsanwaltschaft in Deutschland nimmt den Autozulieferer genauer unter die Lupe. In den USA sorgt eine Klage gegen Ford für Ärger. mehr...


Zulassungen 2017: Deutsche kaufen weniger Dieselautos

Zulassungen 2017: Deutsche kaufen weniger Dieselautos

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2018

Dieselkrise, VW-Affäre - war da was? Die Deutschen kauften laut Kraftfahrt-Bundesamt im vergangenen Jahr sogar noch mehr Autos als zuvor. Allerdings gab es auch einen deutlichen Verlierer. mehr... Forum ]

Sprit-Streit: Regierungsberater fordern Ende des billigen Diesel

Sprit-Streit: Regierungsberater fordern Ende des billigen Diesel

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2018

Mit seinem Vorstoß, das Steuerprivileg für Dieselautos zu kippen, sorgte VW-Chef Müller für Aufsehen. Auch Regierungsberater wollen das Abgabensystem umbauen - um Fahrverbote zu verhindern. mehr... Forum ]


Streit um Subventionen: Handwerk kritisiert Dieselkurs von VW - "Erstaunlich kundenfeindlich"

Streit um Subventionen: Handwerk kritisiert Dieselkurs von VW - "Erstaunlich kundenfeindlich"

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2018

VW-Chef Matthias Müller will sein Image polieren und fordert: Schluss mit Steuervergünstigung für Diesel-Motoren! Dem Handwerk treibt das den Puls hoch - genau damit habe VW viele Betriebe überzeugt, Diesel zu kaufen. mehr... Forum ]

Streit um Sonderprüfer: Verfassungsgericht lehnt VW-Einspruch ab

Streit um Sonderprüfer: Verfassungsgericht lehnt VW-Einspruch ab

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2017

VW-Aktionäre hatten einen Sonderprüfer durchgesetzt, der die Abgasaffäre untersuchen soll. Der Autobauer wehrte sich erbittert - und ist jetzt damit vor dem Bundesverfassungsgericht vorerst gescheitert. mehr... Forum ]


Abgasskandal: 6000 schweizerische Dieselkunden klagen gegen VW

Abgasskandal: 6000 schweizerische Dieselkunden klagen gegen VW

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2017

Neue Runde im Rechtsstreit zwischen Volkswagen und seinen Kunden: In der Schweiz haben Verbraucherschützer für Tausende Autofahrer Klage eingereicht. mehr... Forum ]

Gewinner und Verlierer aus der Wirtschaft: 2017 - das Jahr der tragischen Abstürze

Gewinner und Verlierer aus der Wirtschaft: 2017 - das Jahr der tragischen Abstürze

SPIEGEL ONLINE - 25.12.2017

Wer in der Wirtschaft scheitert, büßt oft finanziell oder verliert seinen Ruf. 2017 traf es einige noch härter. Die Aufsteiger und Absteiger. mehr... Forum ]


Oliver Schmidt: VW feuert wegen Abgasskandals inhaftierten Manager

Oliver Schmidt: VW feuert wegen Abgasskandals inhaftierten Manager

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2017

Sieben Jahre Haft in den USA, 400.000 Dollar Geldbuße: Kein Volkswagen-Mitarbeiter wurde bisher härter für den Dieselskandal bestraft als Oliver Schmidt. Jetzt hat VW den Ex-Manager auch noch entlassen. mehr...

Drohende Verjährung: Wie VW-Kunden doch noch zu ihrem Recht kommen

Drohende Verjährung: Wie VW-Kunden doch noch zu ihrem Recht kommen

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2017

Am Neujahrsmorgen ist nicht alles vorbei - auch wenn VW das gerne so hätte und auf die Verjährung von Kundenforderungen aus dem Abgasskandal pocht. Worauf betroffene VW-Fahrer jetzt achten sollten. Eine Kolumne von Hermann-Josef Tenhagen mehr... Forum ]