Corbis

Neue Musik

Sie wissen nicht, was Sie hören wollen? Wir sagen Ihnen, was Sie hören sollen! Jeden Dienstag rezensieren Andreas Borcholte und Gastkritiker in "Abgehört" die wichtigsten Rock- und Pop-Neuerscheinungen der Woche - immer subjektiv, absolut geschmackssicher.

Abgehört - neue Musik: Zart und hart zugleich

Abgehört - neue Musik: Zart und hart zugleich

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2018

Jazz oder Hip-Hop? Makaya McCraven begeistert als Grenzgänger. Barbara Morgenstern besingt die Lebensmitte, Tamino seine arabischen Wurzeln, Steiner & Madlaina die Prokrastination. Von Andreas Borcholte und Tobi Müller mehr... Forum ]

Abgehört - neue Musik: Mit dem Kopf im Käfig - oder im Matsch

Abgehört - neue Musik: Mit dem Kopf im Käfig - oder im Matsch

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2018

Wie mit dem Wahnsinn der Welt - und der Liebe - umgehen? Element of Crime, John Grant und Kurt Vile finden auf ihren neuen Alben teils umwerfende Antworten. Außerdem: Footwork-Queen JLin lernt neue Tänze. Von Andreas Borcholte, Julia Friese und Tobi Müller mehr... Forum ]


Abgehört - neue Musik: Tapfere Wanderer

Abgehört - neue Musik: Tapfere Wanderer

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2018

Sie schafft's auch allein: Cat Power kehrt mit einem der besten Alben ihrer Karriere zurück; Lil Waynes Comeback hat Spielfilmlänge. Außerdem: Tim Hecker, Roosevelt und ein bisschen Gänsehaut. Von Andreas Borcholte, Benjamin Moldenhauer, Tobi Müller und Dennis Pohl mehr... Forum ]

Abgehört - neue Musik: Ach, er fehlt

Abgehört - neue Musik: Ach, er fehlt

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2018

Wenn der Pianohocker quietscht: Warum das erste posthume Prince-Album eine Offenbarung ist. Außerdem: Lonnie Holley als Erbe Gil Scott-Herons, Richard Swifts Vermächtnis und eine bald namhafte Rapperin. Von Andreas Borcholte und Dennis Pohl mehr... Forum ]


Abgehört - neue Musik: Die Ästhetik der Verwundung

Abgehört - neue Musik: Die Ästhetik der Verwundung

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2018

Héloise Letissier befreit sich selbst und ihr Alter Ego Christine and the Queens von konstruierter Weiblichkeit, Villagers macht aus Melancholie eine Religion. Außerdem: Funk-Gedudel vom Keytarren-Gott und Rap-Hits aus Chicago. Von Andreas Borcholte und Julia Friese mehr... Forum ]

Abgehört - neue Musik: Milchsuppe, Mod-Großvater, milde Bestie

Abgehört - neue Musik: Milchsuppe, Mod-Großvater, milde Bestie

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2018

Paul Weller findet den inneren Druiden auf seinem neuen Album "True Meanings", Soundterrorist Yves Tumor entdeckt den Stadionrock, Low den experimentellen Noise. Außerdem: Weißbrot-Funk von Jungle. Von Andreas Borcholte und Benjamin Moldenhauer mehr... Forum ]


Abgehört - neue Musik: Alle rein in die Tanzhallen-Utopie!

Abgehört - neue Musik: Alle rein in die Tanzhallen-Utopie!

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2018

Das französische Duo The Blaze überzeugt auf seinem Debüt auch ohne die umwerfenden Videoclips, mit denen es berühmt wurde. Troye Sivan erblüht zum nächsten globalen Songwriter-Star. Und Amnesia Scanner entdecken den Pop. Von Andreas Borcholte, Hannah Pilarczyk und Dennis Pohl mehr... Forum ]

Abgehört - neue Musik: Was soll das Gedudel und der ganze Hype?

Abgehört - neue Musik: Was soll das Gedudel und der ganze Hype?

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2018

Marteria & Casper gönnen sich ein gemeinsames Album, das hinter seinen Möglichkeiten bleibt, Indierock-Newcomerin Tash Sultana entzaubert sich auf ihrem Debüt. Außerdem: Zweimal frische Musik aus England. Von Andreas Borcholte, Benjamin Moldenhauer und Dennis Pohl mehr... Forum ]


Abgehört - neue Musik: Wenn Cowboys weinen

Abgehört - neue Musik: Wenn Cowboys weinen

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2018

Vom depressiven Dasein als queerer Schwarzer erzählt Dev Hynes auf seinem neuen Album als Blood Orange. Mitski versucht eine tapfere Cowboy-Miene zum bitteren Liebesspiel. Und Young Thug? Knautscht Gummibärchen. Von Andreas Borcholte und Dennis Pohl mehr... Forum ]

Abgehört - neue Musik: Eine andere Art von Sommerpop

Abgehört - neue Musik: Eine andere Art von Sommerpop

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2018

Die Sängerin von Die Heiterkeit gibt's jetzt auf Englisch, aber Happiness hat Stella Sommer auch solo noch nicht gefunden. Mit Videopremiere! Außerdem: Minimal-R&B von Tirzah, EU-Chansons von Michaela Meise, Weißbrot-Funk von Louis Cole. Von Andreas Borcholte und Tobi Müller mehr... Forum ]