Thema Abgeordneten-Diäten

Alle Artikel und Hintergründe

Petry offiziell ausgetreten: AfD bangt um ihre Mitte

Petry offiziell ausgetreten: AfD bangt um ihre Mitte

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2017

Das Kapitel AfD und Frauke Petry ist beendet: Die Vorsitzende und ein enger Vertrauter treten heute aus der Partei aus. Bisher sind ihr nur wenige Mitglieder gefolgt - doch die Sorge in der Führungsspitze wächst. Von Severin Weiland mehr... Forum ]

AfD-Politiker Pretzell und Petry: Die Doppelverdiener

AfD-Politiker Pretzell und Petry: Die Doppelverdiener

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2017

Die Noch-AfD-Vorsitzende Frauke Petry will ihre Sitze im sächsischen Landtag und im Bundestag behalten. Ihr Ehemann Marcus Pretzell hält bereits ein Doppelmandat. Dürfen sie das? Von Severin Weiland mehr... Forum ]


Alterssicherung: Linke will gesetzliche Rente auch für Kanzler, Minister und Abgeordnete

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2017

Die politische Elite des Landes soll sich laut der Linken an der gesetzlichen Rentenversicherung beteiligen müssen - und Beiträge zahlen. mehr...

Nebeneinkünfte: Das sind die Top-Verdiener im Bundestag

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2017

Die Abgeordneten im Bundestag haben seit 2013 mindestens 26,5 Millionen Euro nebenher eingenommen. Vor allem Unionspolitiker verdienen gut. Prüfen Sie hier, wie viel Ihr Parlamentarier kassiert. mehr...

Nebenjobs von Landtagsabgeordneten: Transparenz mit Lücken

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Wer neben dem Mandat Geld verdient, muss das offenlegen - da sind die Regeln vieler Landtage eindeutig. Doch das System hat Löcher. mehr...

Deutsche Landesparlamente: Was Abgeordnete nebenher verdienen

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Die deutschen Landtagsabgeordneten haben zuletzt mindestens 17 Millionen Euro nebenbei eingenommen. Vor allem Unionspolitiker gehören zu den Spitzenverdienern. Der Überblick. mehr...

Landtagsabgeordnete mit Nebenverdienst: So handhaben Parlamentarier ihre Nebenjobs

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Hunderte Landespolitiker stocken ihre Diäten durch Nebentätigkeiten auf. Manche gehen damit sehr offen um - andere vernachlässigen ihre Transparenzpflicht. mehr...

Ermittlungen gegen Front National: Wer Böses dabei denkt...

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2017

Der Front National bemüht sich um ein Image der sauberen „Anti-System-Partei“. Doch Ermittlungen gegen die Partei belasten auch Marine Le Pen. Die solidarisiert sich plötzlich mit ihrem Gegner - warum? mehr...

Affäre um Scheinbeschäftigung: Le Pen verweigert Aussage

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2017

Die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen will im Verfahren um Scheinbeschäftigte in ihrem EU-Parlamentsbüro nicht aussagen. Ihr Anwalt verweist auf laufende Ermittlungen der EU-Anti-Korruptionsbehörde. mehr...

Frankreich: Ermittlungen gegen Le-Pen-Vertraute

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2017

Eine enge Mitarbeiterin der französischen Rechtspopulistin Marine Le Pen soll unrechtmäßig aus EU-Geldern bezahlt worden sein. Nun muss sie sich wegen Verschleierung verantworten. mehr...

Verdacht auf fiktive Arbeitsverträge: Polizei durchsucht Front-National-Zentrale

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2017

Hat Marine Le Pen Mitarbeiter auf Kosten der EU beschäftigt? Die Polizei ist nun zu einer Razzia in Räumen ihrer Partei angerückt. In Umfragen liegt die Rechtspopulistin für den ersten Wahlgang vorn. mehr...

Europaparlament: Le Pen verweigert Rückzahlung von 300.000 Euro

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2017

Die Chefin des rechtsextremen Front National soll Mitarbeiter mit Geld des Europaparlaments bezahlt haben, obwohl sie gar nicht dort arbeiteten. Eine Frist zur Rückzahlung ließ Marine Le Pen verstreichen - nun drohen Sanktionen. mehr...