Getty Images

Globaler Firmenkrimi

Die britische Boulevard-Zeitung "News of the World" ließ über mehrere Jahre Handys von Prominenten und einfachen Bürgern abhören, um in den Besitz exklusiver Informationen zu gelangen. Medienmogul Rupert Murdoch zog die Konsequenzen und stellte das Blatt ein. Doch der Skandal entwickelte sich zum globalen Firmen­krimi.

Ex-Palastreporter: Diana soll königliches Telefonbuch an Presse gegeben haben

Ex-Palastreporter: Diana soll königliches Telefonbuch an Presse gegeben haben

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2014

Prinzessin Diana soll während ihrer Ehekrise mit Prinz Charles ein internes Telefonregister an die Boulevardpresse gegeben haben. Ein Ex-"News of the World"-Reporter behauptet, er habe die Informationen an seine Dienstadresse geliefert bekommen. mehr... Forum ]

Britische Boulevard-Queen vor Gericht: "Es wirkt jetzt alles so albern"

Britische Boulevard-Queen vor Gericht: "Es wirkt jetzt alles so albern"

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2014

Sie war die Königin des britischen Boulevards, nun steht sie wegen des Handy-Abhörskandals bei der "News of the World" vor Gericht: Ex-Chefredakteurin Rebekah Brooks bestreitet sämtliche Vorwürfe - und berichtet vom Mobbing in der Männerbranche Journalismus. Von Carsten Volkery, London mehr... Forum ]

Britischer Abhörskandal: Gericht veröffentlicht Kates Mailbox-Nachrichten

Britischer Abhörskandal: Gericht veröffentlicht Kates Mailbox-Nachrichten

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2013

Prinz William berichtet von einer Militärübung und lädt zur Jagd ein: Vor Gericht hat die Anklage Mailbox-Nachrichten verlesen, die der Thronfolger auf dem Handy seiner heutigen Frau Kate hinterließ. Sie waren in den Unterlagen eines berüchtigten Privatdetektivs gefunden worden. mehr... Forum ]

Abhörskandal: Kate im Visier der Telefon-Hacker

Abhörskandal: Kate im Visier der Telefon-Hacker

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2013

Wurde Kate von einer britischen Zeitung abgehört? Der Name der heutigen Herzogin von Cambridge steht auf der Liste eines Detektivs mit dem rätselhaften Titel "Zielauswertung". Auch andere Promis finden sich in dem Dokument. mehr... Forum ]

"News of the World"-Skandal: Drei Journalisten gestehen Abhörmethoden

"News of the World"-Skandal: Drei Journalisten gestehen Abhörmethoden

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2013

Abhören? Das kann nicht nur die NSA! Im Prozess um das Revolverblatt "News of the World" haben sich drei frühere Journalisten der Zeitung schuldig bekannt. Es sind die ersten öffentlichen Geständnisse im britischen Abhörskandal. mehr... Forum ]

Britischer Zeitungskrieg: Hetzjagd auf den "Guardian"

Britischer Zeitungskrieg: Hetzjagd auf den "Guardian"

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2013

Weil der "Guardian" geheime NSA-Dokumente veröffentlicht hat, steht die Zeitung in Großbritannien als Terrorhelfer am Pranger. Die konservative Kampfpresse hilft den Geheimdiensten gern bei der Gegenoffensive - auch Rache ist ein Motiv. Von Carsten Volkery, London mehr... Forum ]

Vorwurf Beamtenbestechung: Britische Boulevardjournalisten angeklagt 

Vorwurf Beamtenbestechung: Britische Boulevardjournalisten angeklagt 

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2013

Der Medienskandal in Großbritannien ebbt nicht ab: Die britische Staatsanwaltschaft klagt erneut Journalisten der Boulevardzeitung "The Sun" an, die Beamten Geld für Informationen gegeben haben sollen. Auch Mitarbeitern des "Daily Mirror" wird vorgeworfen, Staatsdiener bestochen zu haben. mehr... Forum ]

Heimlich mitgeschnittene Rede: Britische Polizei will Murdochs Äußerungen auswerten

Heimlich mitgeschnittene Rede: Britische Polizei will Murdochs Äußerungen auswerten

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2013

Murdochs Äußerungen, die jetzt bekannt werden, sind hochexplosiv: Korruption? Existiere doch bei jeder Londoner Zeitung, meint der Medienmogul. Zahlungen der Medien an die Polizei seien im Übrigen seit langem gängige Praxis. Jetzt wollen britische Ermittler die kompletten Aufnahmen auswerten. mehr... Forum ]

Heikle Besprechung: Scotland Yard fordert Herausgabe von Murdoch-Mitschnitt

Heikle Besprechung: Scotland Yard fordert Herausgabe von Murdoch-Mitschnitt

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2013

In internen Besprechungen hat Rupert Murdoch den Abhörskandal in seinem Medienimperium heruntergespielt - und wurde dabei selbst mitgeschnitten. Die britische Kriminalpolizei interessiert sich brennend für die Aufnahme und will die Herausgabe notfalls erzwingen. mehr... Forum ]

Medienmogul Murdoch: Angezapft von den eigenen Leuten

Medienmogul Murdoch: Angezapft von den eigenen Leuten

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2013

Der Skandal um abgehörte Handys? Völlig überbewertet. Die Polizei? Total inkompetent. Rupert Murdoch hat in einer internen Besprechung über die Aufklärung des Abhörskandals in seinem Medienimperium gespottet. Wie das rauskam? Er wurde selber Opfer einer Lausch-Attacke. mehr... Forum ]

Themen von A-Z