Gipfel mit der EU: Afrika bleibt der Bloß-weg-hier-Kontinent

SPIEGEL ONLINE - 30.11.2017

Der EU-Afrika-Gipfel sollte eine neue Partnerschaft beider Kontinente begründen. Doch die Ergebnisse sind kümmerlich. Dabei ist klar, was geschehen müsste. mehr...

EU-Afrika-Gipfel: Europa zahlt nicht

SPIEGEL ONLINE - 29.11.2017

Die EU will Afrika zu einer besseren Zukunft verhelfen - so das offizielle Ziel beim Gipfeltreffen in der Elfenbeinküste. Doch interne Dokumente wecken Zweifel an den Prioritäten der Europäer. mehr...

Elfenbeinküste: Tote bei Flugzeugabsturz

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2017

Trümmer liegen am Strand, Opfer werden geborgen: Bei einem Flugzeugunglück in der Elfenbeinküste gab es Tote und Verletzte. mehr...

Kakaoanbau im Regenwald: Schmutzige Schokolade

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2017

Für den Kakaoanbau wird in der Elfenbeinküste Regenwald im großen Stil gerodet. Ein Report zeigt das Ausmaß der Zerstörung - und belegt, wie wenig Regierung und Konzerne wie Nestlé, Mars oder Lindt dagegen tun. mehr...

Revolte in der Elfenbeinküste: Meuterer lassen Verteidigungsminister abziehen

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2017

Trotz einer angekündigten Einigung im Streit um Solde schossen Meuterer auf ein Gebäude, in dem sich hochrangige Beamte befanden. Die Aufständischen haben den Verteidigungsminister und seine Delegation nun wieder freigelassen. mehr...

Streit um Bezahlung: Militärrevolte in der Elfenbeinküste weitet sich aus

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2017

Was in Bouaké begann, hat weitere Städte erfasst: Ivorische Soldaten meutern und fordern höhere Löhne. Auch in der Metropole Abidjan sollen Schüsse gefallen sein. mehr...

Aufruhr in der Elfenbeinküste: Soldaten besetzen 500.000-Einwohner-Stadt

SPIEGEL ONLINE - 06.01.2017

Verärgerte Soldaten haben die zweitgrößte Stadt der Elfenbeinküste besetzt. Offenbar geht es um nicht gezahlte Löhne. Auch in zwei weiteren Städten erhoben sich meuternde Truppen. mehr...

Anschlag in der Elfenbeinküste: Zwei Verdächtige in Mali gefasst

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2016

Zwei Wochen nach dem Anschlag im Badeort Grand-Bassam in der Elfenbeinküste wurden zwei Verdächtige in Mali festgenommen. Sie sollen an dem Terrorakt „aktiv beteiligt“ gewesen sein. mehr...

Terror in Westafrika: Al-Qaida nimmt die Elfenbeinküste ins Visier

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2016

Algerien, Mali, Burkina Faso - und jetzt die Elfenbeinküste. Mit dem Anschlag auf Touristen in Grand-Bassam weitet die Terrororganisation al-Qaida im Islamischen Maghreb ihren Kampf aus. mehr...

Auswärtiges Amt: Deutsche bei Anschlag in der Elfenbeinküste getötet

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2016

Mindestens 22 Menschen starben beim Anschlag an einem Strand der Elfenbeinküste, darunter auch eine Deutsche. Bei ihr soll es sich um die Leiterin des Goethe-Instituts in Abidjan handeln. mehr...